Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Team X-Treme - 10 - Tsunami (Lübbe)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Abenteuer - Abenteuer
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Eine Reihe rätselhafter Seebeben lockt das Team X-Treme in die Karibik. Dort machen Charlie und ihre Freunde die Bekanntschaft von Jenna Parker, einer jungen Amerikanerin, deren Vater, ein Umweltaktivist, seit dem letzten Beben spurlos verschwunden ist. Das Team verspricht zu helfen und bekommt es schon bald mit einem erbarmungslosen Gegner zu tun – dem Tsunami …

Dauer: 46.42 Minuten

Drehbuchautor und Redaktion:: Michael Peinkofer
Manuskriptbearbeitung: Kai Schwind
Titelsong gesungen von Max Buskohl
Aufnahme: Hörspielstudio XBerg, Berlin
Regie: Oliver Rohrbeck
Mischung und Mastering: Janne von Busse
Sounddesign und Special Effects: Tommi Schneefuß
Geräuschemacher: Jörg Klinkenberg
Musik und Produktion: Dirk Wilhelm
Produktionsleitung: Kai Schenker
Executive Producer Lübbe Audio, Marc Sieper

VÖ: 23.10.2009

Bestellnummer:
CD: 3849




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

chrizzz (03.01.2010)
poldi @ poldis hörspielseite (11.10.2009)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von chrizzz :

Eine neue Freundin ...

Das Team X-Treme soll Seebeben überprüfen, die gehäuft in der Karibik vor einer bestimmten Küste auftauchen. Daber erkennen sie, dass vor der Küste eine Insel Sperrgebiet ist. Von dort aus scheinen die Beben auszugehen. Doch wer steckt dahinter. Und Jenna Parker verstärkt das Team, denn auch Ihr Vater würde auf der Insel verschleppt.

Die Serie festigt sich mit jeder neuen guten Folge. Diese gehört dazu. Und man muss sie nochmal hören, wenn man die Folge 11 durch hat. Denn da gibt es einen Zusammenhang. Hier zeigt sich, dass Autor Michael Peinkofer nicht eindimensional denkt.

Die Sprecher machen Ihre Arbeit gut. Neben den Hauptrollen, die exzellent besetzt sind, ist vor allem die Sprecherin der Jenna überzeugend. Allerdings werden im Inlay leider nicht mehr die Rollen und Sprecher zugeordnet. Das gibt Abzüge in der B-Note. Von daher vermutlich ist es Ilona Otto.

Musik und Geräusche sind gut und man kennt sie aus den vorangegangenen Folgen. Sie passt super zur Serie. Genau wie die Szenen-Überblendungen.

Das Cover zeigt in reisserischer Weise eine Szene aus dem Hörspiel. Die Illustration finde ich gut und sie passt zum CI der Serie.

Fazit: Gute Folge der Serie, die ich ich mit jeder Folge besser finde.


Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de