Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Monaden - 3 - Teil 3 (Monadenrecords)

vorherige Folge <<< | keine Folge danach





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Mystery - Mystery
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Knapp dem Leben entronnen spitzt sich die Lage für Castillo, Harald und Eva weiter zu! Die Liste ihrer Gegner wird immer länger. Untote, Dämonen, Kriminelle. Und als ob das noch nicht reicht, werden sie auch noch von der Polizei gejagt…

Dauer: ca. 90 Minuten

Regie, Sprachbetreuung, Produktion: Michael Jackenkroll
Buch, Co-Regie, Produktion, Tonbearbeitung, Geräusche: Patrick Neukäter
Titelsong und Sequenzen: Julien Claasen
Covergestaltung und Layout: Patrick Neukäter

VÖ: 15.12.2009

Bestellnummer:
2CD: 3-86212-001-7




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

chrizzz (06.01.2010)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von chrizzz :

Der Titel wird geklärt.

Harald Kulik, Castilo Lipardi und Evel Vouzinidou sind in Griechenland und stehen vor Problemen. Sie müssen aufräumen. Doch eine Menge Gegner halten sie davon ab.

Die Reihe fing 2002/2003 an und nun wird sie nach sechs Jahren fortgesetzt. Man ist mitten in der Handlung und muss die alten Folgen nochmal hören, sonst klappt das mit dem Anschluss nicht.
Leider ist auch das Produktionsniveau Ende 2009 ein Anderes und man knüpft auch hier an 2003er Standards an. Die Geschichte - immerhin auf 2 CDs - lahmt zudem. Ich kann mich mit Monaden 3 nicht so recht anfreunden.

Die Sprecher tun ihr bestes. Alles voran Michael Jackenkroll als Erzähler. Fabian Eckenfels könnte es als Kulik zum Kult schaffen.

Die Musik und die Geräusche sind okay, allerdings klingt das alles sehr nach 2003 ...
Hier hätte eine Neuaufnahme oder Remischung sicher gut getan.

Cover und Layout sind strange. Das passt zu den ersten beiden Teilen. Diesmal gibt es ein Klappcover.

Fazit: Monaden 3 hat mich so gar nicht vom Hocker gehauen - sorry.


Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de