Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Knickerbocker-Bande, Die - 9 - Das Gold des Grafen Drakul (JUMBO / GoyaLiT)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
Abenteuer - Abenteuer
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Graf Drakul hat zur Schatzsuche auf sein Schloss eingeladen. Mit Luna, der Freundin von Axels Vater, reisen die Knickerbocker nach Transsilvanien, um daran teilzunehmen. Doch plötzlich verschwindet Luna spurlos. Die vier Freunde stehen vor einem Rätsel. Was geht in dem Schloss vor? Und benimmt sich Graf Drakul nur wie ein Vampir oder ist er ein echter Blutsauger?

Dauer: 52.07 Minuten

Buch: Thomas Kröger
Nach: Thomas Brezina
Redaktion: Bodo Klose / Sven Stricker
Regie: Hans-Joachim Herwald
Produktion: Rabbit Studio, 25474 Bönningstedt
Musik: Freddy Gigele

VÖ: 29.06.2009

Bestellnummer:
CD: 978-3-8337-2402-2




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

chrizzz (14.02.2010)
poldi @ poldis hörspielseite (12.07.2009)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von chrizzz :

Blutsauger!

Eine Schatzsuche der besonderen Art erwartet die Knickerbocker in Transsilvanien: Ein Schatz soll gefunden werden. Doch für die Knickerbocker wird es zum Horrertrip, als Lena, die Freundin von Axels Vater, verschwindet. Was haben die Särge mit dem Verschwinden zu tun. Ist es wirklich Graf Dracula, der im Schloß umgeht ?

Die Knickerbocker bleiben ihrem Stil treu: eine gruselige Rahmenhandlung, die gut in Szene gesetzt ist mit einer verblüffenden Aufklärung. Thomas Brezina denkt sich hier tolle Stories aus.

Die Serie kam 2000 bei Ravensburger nur auf Kassette heraus. Sie wurden u.a. von Sven Stricker mit bearbeitet, der heute u.a. als Regisseur von den Wallander-Krimis beachtliche Erfolge verzeichnet. Nun sind die Stories auch endlich als CD erhältlich. Ein Traum wäre, wenn es neben den Wieder-VÖs auch neue Hörspiele gäbe.

Sound, Musik und Effekte sind mehr als gut und zeugen von dem hohen Aufwand, den man betrieben hat.

Douglas Welbat ist hier ein toller Erzähler, auch auch neben Hörspiel-Urgestein Katja Brügger wirken die Kindersprecher erstaunlich gut.Dietmar Mues verleiht der Folge durch seine tolle Stimme nochmal Charakter.

Das Cover wurde gegenüber 2000 ersetzt und ist nun dem Buchcover angelehnt.

Fazit: Tolle Kinderhörspiele, die würdig sind, auf CD zu erscheinen. Alle 22...


Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de