Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Die Playmos - 13 - Das Licht vom Drachenland (Lübbe)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Kinder und Jugend - Kinder und Jugend
Abenteuer - Abenteuer
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Tobi gelingt es, seine Playmos wieder zu finden. Und die? Die verschlägt es ins Drachenland. Dort helfen sie der kleinen Sinja, ihren Bruder Pinkas aus den Fängen der Drachenreiter zu befreien. Schaurige Drachentore müssen passiert und Falltüren überwunden werden. Zudem steht den Playmos eine weitere Aufgabe bevor: Finden sie den magischen Saphir, um den Bann der Drachen zu brechen? ...

Dauer: 59.08 Minuten

Konzept, Co-Autor & Regie: Florian Fickel
Autor: Simon X. Rost
Lektorat: Iris Herold
Toningenieur: Joschi Kauffmann
Musik: Putte
Grafik: Sylvia Gerlach, i-dbuero.de

VÖ: 17.10.2009

Bestellnummer:
CD: 4207




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

chrizzz (29.03.2010)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von chrizzz :

Tobis Playmos entführt...

Tobis Schwester hat die drei Playmos zu ihrer Freundin gebracht. Tobi ist nun dabei, sich die Figuren wieder zu holen. Bei deren kleinem Bruder stehen die Playmos in der neuen Drachenburg und sind gleich mittendrin im Abenteuer.
Die Playmos wollen Sinja helfen, ihren Bruder aus der Drachenburg und den Fängen des bösen Zakara zu befreien. Doch das es nicht einfach, denn es gilt nicht nur ein Schwert und ein Schild zu suchen, sondern auch noch einen Saphir. Und zu allem Überfluss sind kleine und große Drachen im Weg ...

Ein tolles Cross-Merchandising mit den Playmobilfiguren. Da die so vielseitig einsetzbar sind, kann man immer wieder neue Abenteuer für die Playmos generieren. So ist es nun auch hier. Sie tauchen ein in eine Fantasy-Drachenwelt im Mittelalter-Stil.

Gerrit Schmidt-Foss ist ein toller Erzähler. Den Einstieg in die Folge probt er gut :-) Ingo Albrecht war gut als böser Zaraka und mit Cyprian Johannes Wolko ist ein Nachwuchssprecher am Werk, den man sich merken muss.

Musik und Geräusche dieser Jugendserie sind gut. Das Cover zeigt die Drachenwelt von Playmobil.

Fazit: Gewaltfreie Unterhaltung mit viel Fantasy und zum Nachspielen mit den Figuren von Playmobil. Und das noch in einer auch für Erwachsene interessanten Hörspiel-Umsetzung.


Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de