Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Black Beauty - 3 - Black Beauty's Fohlen / Black Beauty in London (Europa)







 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Pferdegeschichten - Pferdegeschichten
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Zwei spannende Hörspiele über die Abenteuer eines ungewöhnlichen Pferdes frei nach dem weltbekannten Buch von Anna Sewell in der Regie von Heikedine Körting

Dauer: ca. 50 Minuten

Regie: Heikedine Körting
Musik und Effekte: Tonstudio EUROPA
Eine Tonstudio EUROPA-Produktion

Bestellnummer:
MC: 515 199.6




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

tom fawley (12.04.2010)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von tom fawley :
Die "Black Beauty"-Hörspiele scheint kaum jemand zu kennen, oder sie scheinen niemandem einen Kommentar wert zu sein ! Was angesichts der großartigen Unterhaltung, die sie bieten, völlig unverständlich ist !! Sie sind großartige Unterhaltung, wenn man bereit ist sich auf die eher ruhigen Geschichten einzulassen. Der Stil entspricht der Fernsehserie aus dem Jahre 1972, der ich in meiner Kindheit zwar keine große Beachtung geschenkt habe, die mir aber ganz gut gefallen hat. "Black Beauty in London" und "Black Beautys Fohlen" sind zwei kurze aber sehr gute Geschichten, die einfach nur schön sind ! Die Umsetzung ist, wie gewohnt bei Europa-Produktionen, die Mitte bis Ende der 70er entstanden, einfach nur genial !! Eine grandiose Geräuschkulisse, die einen glauben macht, sich mitten im Geschehen zu befinden und eine stimmige, wunderschöne Musikuntermalung runden das Bild ab. Über die großartigen Sprecher : Gabi Libbach, Susanne Wulkow, Stefan Schwade, Hans Daniel, Hans Hessling, Marga Maasbach, Andreas von der Meden, Franz-Josef Steffens, Richard Lauffen und Günter König muß wohl kein Wort mehr verloren werden. Im Jahre 1988 entstand diese Neuauflage des Originals aus dem Jahre 1977, bei der etwas neue Musik beigefügt wurde ( die eher unpassende Anfangsmelodie ). Viel wurde aber glücklicherweise nicht verändert. Ein kleines Meisterwerk, welches ich immer wieder gerne höre !


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de