Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Die Drei ??? - 54 - Gefahr im Verzug (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Mystery - Mystery
Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Anonyme Drohungen, umstürzende Kulissen, herumliegende Rasierklingen, eine Explosion: es ist offensichtlich, daß irgend jemand George Brandon nach dem Leben trachtet. Der Star des Musicals "Gefahr im Verzug" entgeht den mysteriösen Unfällen nur um Haaresbreite. Aber die Show läuft weiter und entwickelt sich sogar zum Kassenschlager. Um unauffällig ermitteln zu können, schleusen sich Justus, Peter und Kelly als Statisten getarnt in den Theaterbetrieb ein.

Dauer: 50.47 Minuten

Buch: H.G. Francis
Regie: Heikedine Körting
Redaktion: André Minninger

VÖ: 17.02.1992

Bestellnummer:
MC: 490 898-209




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

teekay (22.09.2010)
poldi @ poldis hörspielseite (11.02.2009)
jupiter jones (01.12.2007)
derlukas (27.10.2007)
sledge (19.07.2007)
tvfreundchen (19.02.2007)
tom fawley (27.12.2006)
karyptus (14.11.2006)
larry (13.08.2004)
torpedo (07.03.2003)
anubis666 (23.12.2001)
carbonteufel (18.11.2001)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von teekay :
Bohne von den Funk-Fuechsen und TKKG's Kloesschen schaffen jetzt also in Hollywood an...naja, fast jedenfalls. Nachdem ich lange nichts von Fabian Harloff gehoert habe ueberzeugt er mich hier als angehender Musical-Star eher weniger. Er wirkt wie ein netter junger Mann von nebenan (man sich taeuschen kann ;)), dem man singende, tanzende und schauspielerische Ambitionen nicht so ganz abnimmt. Justus' Fernsehvergangenheit holt ihn wieder ein und schliesslich wird hinter den Kulissen einer aufwaendigen Musical-Produktion ermittelt. Fast schon symbolisch sind das einzig 'raetselhafte' ein paar Shakespeare-Zitate, denn es wird actionreich ermittelt und die ??? sind ernst und wieder recht erwachsen bei der Sache-und besser als der Ausrutscher ins Theater-Milieu wie im Fall der 'Diva' ist das in jedem Fall...und wir sind mitten drin in den 50er Folgen! Die Evolution der drei Helden (was Kelly soll verstehe ich nicht so wirklich) laesst sich nicht mehr aendern, aber sie wird solide und glaubwuerdig umgesetzt. Die gute Aufloesung wurde bereits mehrfach zurecht gelobt-auch wenn ich Mordanschlaege auf die ??? einfach ein kleines bisschen zu heftig finde. Etwas sehr einfach ist auch der Zusammenhang zwischen der Anschlags-PR und dem (Miss-)Erfolg des Musicals. Peter Pasetti wirkt wieder etwas muede-dabei waere das Thema doch ideal fuer einen groesseren Einsatz von Onkel Alfred...man kann wohl nicht alles haben. Mir gefaellt die Folge, die sicherlich kein Highlight ist, aber fuer die ich lieber Geld ausgebe als fuer viele der aktuellen 70-Minuten-Dinger.
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de