Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Offenbarung 23 - 1 - Wer erschoss Tupac? (Lübbe)

keine Folge davor | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Action - Action
Mystery - Mystery
Abenteuer - Abenteuer
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

In Berlin wird Hacker-Legende Tron, alias Boris F., erhängt in einem Park aufgefunden. In Las Vegas töten mehrere Schüsse den berühmten Rapper Tupac Amaru Shakur. Eine geheimnisvolle CD bildet offensichtlich eine Verbindung zwischen den beiden Morden. Oder ist alles bloß ein raffiniertes Täuschungsmanöver?

Dauer: 63.11 Minuten

Idee, Konzeption, Recherche & Buch: Jan Gaspard
Regie, Produktion & Dramaturgie: Lars Peter Lueg
Produktion, Beratung & Inspiration: Marc Sieper
Schnitt, Musik & Tontechnik: Andy Matern

VÖ: 19.09.2005

Bestellnummer:
CD: 3099




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

jones27 (15.10.2010)
derlukas (15.03.2010)
mr. murphy (07.02.2010)
sledge (01.11.2007)
vasco (03.10.2007)
thorstein (01.01.2007)
sir cavalorn (12.09.2006)
chris donnerhall (11.07.2006)
goldstatue (24.04.2006)
prince (16.03.2006)
dry (18.02.2006)
die hörkuh (02.12.2005)
pops (21.11.2005)
grimsby roylott (07.11.2005)
chrizzz (03.10.2005)
freddynewendyke (30.09.2005)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von jones27 :
Meine Hoffnung aus dem Hörbuch hat sich leider nicht erfüllt. Zumindest diese erste Folge kann das Niveau nicht halten. Sie kann das Folge-1-Syndrom nicht ganz abschütteln und muß zuviel erklären und zuviele Charaktere einführen, um sich auf eine rasante Handlung konzentrieren zu können. aber was nicht ist, kann ja noch werden, zumal die Folge keineswegs schlecht ist. Im Gegenteil. Aber man merkt eben auch, daß da noch mehr drinnen ist und so bliebt sie für mich eben Mittelmaß. Daß all die Zufälle natürlich keine sind wissen wir aus dem Hörbuch und das ist auch gut so, denn für echte Zufälle wäre es dann doch etwas viel. Mein einziger Kritikpunkt ist die Abschlußbotschaft von Helmuth Krauß. Uuuuh, da rollen sich ja die Fußnägel hoch. So einen plumpen Verweis auf die nächsten Folgen hatten wir ja seit, ja, nie eigntlich. Das scheint direkt den 50ern oder 60ern entnommen. Furchtbar! Gute erste Folge, die ihren Zweck erfüllt. Bin gespannt, wie es weitergeht.
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de