Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Die Drei ??? - 142 - Tödliches Eis (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
Abenteuer - Abenteuer
Award-Verdächtig! - Award-Verdächtig!
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Schnee und Eis, Wölfe und arktische Stürme - das Nordic Wilderness Race ist eines der härtesten Schlittenhunderennen der Welt. Als die drei ??? von der Journalistin Carol Ford gefragt werden, ob sie bei der Reportage über das Rennen helfen wollen, sagen die Jungen begeistert zu. Doch damit lassen sie sich auf ein gefährliches Abenteuer ein.
Als es zu einem ernsthaften Zwischenfall mit skrupellosen Verbrechern kommt, ist klar: Die drei Detektive müssen schnell handeln, damit dies nicht ihr letzter Fall wird!

Dauer: 57.16 Minuten

Erzählt von Kari Erlhoff
Buch und Effekte: André Minninger
Redaktion und Geräusche: Wanda Osten
Regie und Produktion: Heikedine Körting
Titelmusik: Simon Bertling & Christian Hagitte (STIL)
Musik: Christian Hagitte & Simon Bertling (STIL), Morgenstern, Betty George, Conrad

VÖ: 03.12.2010

Bestellnummer:
CD: 88697 80142 2 / MC: 88697 80142 4




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

firefoxy (18.08.2021)
tom fawley (05.08.2013)
jupiter jones (26.01.2011)
chrizzz (28.12.2010)
carbonteufel (11.12.2010)
lord jickledy (09.12.2010)
nix chambre (09.12.2010)
big-barney (07.12.2010)
pitchfork (06.12.2010)
mr. murphy (04.12.2010)
teekay (03.12.2010)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von pitchfork :
Diese Folge hat mir richtig gut gefallen. Ein rundum gelungenes Hörspiel mit einer nicht übertriebenen interessanten Geschichte, tollen Sprechern, einer guten Laufzeit ( 57 min.) und einer schön kalten Klangkulisse. Was mich besonders gefreut hat, war ein deutlich wahrnehmbarer großer Anteil von alten Europa-Orchester-Musikstücken bzw. Musik aus dem Europa-Archiv. Aber auch die weitere eingesetzte Musik passte zum Teil wie die Faust aufs Auge. Als die am Himmel schimmernden Nordlichter betrachtet wurden, wurde dieses wunderbar mit leicht sphärischen Klängen untermalt. Super. Ansonsten viel Kälte, Abenteuer ( Wolfsgeheul in der Nacht), man konnte sich alles so richtig schön vorstellen. Da es kaum Winterfolgen der drei Fragezeichen gibt, ich glaube Pistenteufel und Geisterstadt sind bisher die einzigen, freue ich mich besonders, dass eine weitere dazugekommen ist. Klar gehören Justus, Bob und Peter ins sonnige Kalifornien, aber drei von 142 Folgen dürfen ruhig einmal mit der kalten Jahreszeit zu tun haben. Ach ja, nebenbei sei noch erwähnt, dass Udo Schenk und Jürgen Thormann wiedereinmal ein großartiges Hörfeuerwerk abbrannten. Wie gesagt, die Folge ist schön unterhaltsam und zeigt mir persönlich, dass es doch immer wieder Hoffnung gibt, sich auf gute Drei-Fragezeichen-Folgen zu freuen.
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de