Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Die Drei ??? - 28 - und der Doppelgänger (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
Abenteuer - Abenteuer
Action - Action
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Sollte es ihn wahrhaftig geben, einen zweiten ... Justus Jonas? Jan, der sich aus Angst vor hinterhältigen Gaunern auf dem Schrottplatz einquartiert hat, weiß nicht, daß er dadurch die drei ???, und vor allem sein Ebenbild Justus, in große Schwierigkeiten bringt. Gefahr und Chaos lauern auf Schritt und Tritt. Justus wird an Jans Stelle von den Männern geschnappt und eingesperrt. Rätselhafte Botschaften! Politische Intrigen über Länder und Kontinente! Lebensgefährliche Irrtümer! Ein Gegner, der sich beinahe in der abgeschirmten Zentrale der Nachwuchsdetektive einnistet! Aber Bob und Peter beweisen, daß sie auch ohne ihren Chef richtig und überlegt handeln können. Eine wilde Verfolgungsjagd beginnt, denn es geht um Minuten!

Dauer: ca. 45 Minuten

Buch: H.G. Francis
Regie: Heikedine Körting

VÖ: 07.06.1982

Bestellnummer:
MC: 515 928.8 / LP: 115 928.3




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

teekay (12.01.2016)
chris donnerhall (17.12.2010)
maryhadalittlelamb (17.03.2010)
jupiter jones (08.09.2007)
tvfreundchen (14.08.2007)
khirex (14.08.2007)
sledge (20.05.2007)
cippolina (07.07.2006)
tom fawley (04.07.2006)
larry (09.08.2005)
chrizzz (16.01.2005)
walker (17.06.2004)
evil (26.06.2003)
torpedo (03.03.2003)
chrischi (09.12.2002)
samsa (24.08.2002)
sascha fenger (05.08.2002)
carbonteufel (18.11.2001)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von chris donnerhall :
Der längste Auftritt von Kommissar Reynolds in der Historie der drei Satzzeichen. Leider ist aber nach der Suche nach dem entführten Justus aus dieser Folge die Luft komplett heraus. Irgendwie dümpelt alles vor sich hin bis zu einem Finale was wenigstens ein wenig Charme hat. Auffalennd ist, dass in der alten Abmischung Musiken auftauchen die wirklich nur in dieser Folge der drei zu hören sind. Die Sprecer (auch Sascha Draeger) finde ich auch hier wieder sehr gut - Karin Lieneweg als besorgte Tante Mathilda besonders. Insgesamt irgendwie zu bieder aber dennoch 4 Sterne, weil besser als Mittelmaß ist es immer noch.
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de