Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Mark Brandis - 13 - Pilgrim 2000 (Teil 1v2) (Folgenreich)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Science Fiction - Science Fiction
Award-Verdächtig! - Award-Verdächtig!
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

2127: Commander Brandis und seine Crew sind auf der erdabgewandten Seite der Sonne. Nach Reparaturen an einer Raumstation ist die HERMES bereits auf dem Rückweg, als die Kommunikation ausfällt. Der lange Aufenthalt in der Nähe des Sterns hat die Sehfähigkeiten der sechs Raumfahrer beeinträchtigt. Erst in 17 Tagen werden sie wieder Kontakt zur Erde erhalten. Doch dann taucht ein seit Jahrzehnten verschollenes Generationenschiff vor ihnen auf, und Brandis ergreift die Chance, herauszufinden, ob noch jemand an Bord lebt …

Dauer: 57.39 Minuten

Nach dem gleichnamigen Roman von Nikolai von Michalewsky
Manuskript: Balthasar von Weymarn
Musik & Sounddesign: Jochim-C. Redeker
Aufnahme: Tommi Schneefuß, Thomas Weichler und Sven-Michael Bluhm
Produktion, Regie und Schnitt: Jochim-C. Redeker & Balthasar von Weymarn
Artwork: Alexander Preuss
Layout / Satz: Jürgen Straub
Product Management: Doerte Poschau

VÖ: 04.03.2011

Bestellnummer:
CD: 06025 2758542 0




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

derlukas (14.04.2014)
chrizzz (09.03.2011)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von chrizzz :

Eine Arche ?

Mark Brandis und seine Crew sehen die Pilgrim 2000 auf der Sonnenabgewendeten Seite. Das alte Schiff ist mit einer Besatzung von der Erde weggeflogen, um eine neue Zivilisation zu gründen. Doch etwas scheint schief gelaufen zu sein. Die Pilgrim 2000 wird in eine paar Tagen in die Sonne stürzen. Die Crew bricht zur einer Erkundung auf und merkt erst an Board, dass was nicht stimmt. Riesige Ratten sind auf dem Schiff und sie werden von Unbekannten beschossen. Die Ratten versperren den Rückweg und so müssen sie durch das ganze Schiff. Als sie den riesigen See überwunden haben, finden Sie eine Überlebende. Doch die erzählt, dass ER Gewalt über sie hat. Und das bekommt Mark Brandis zu spüren ...

Einfach nur geil, was uns hier in dem Zweiteler geboten wird. Eine grandiose Geschichte, die toll umgesetzt wird.

Bei den Sprechern handelt es sich um die bekannte Besetzung, die man aus vorangegangenen Folgen kennt. Katharina Tomaschewski ist hier als Externe mit dabei, die ihre Rolle perfekt spielt.

Die Musik ist super, klassisch eingespielt. Besonderes Lob verdienen aber hier die Geräusche, die perfekt zur Umgebung passen. Auch die Science Fiction-Geräusche wie Strahler passen klasse.

Das Cover zeigt die Pilgrim vor der Sonne und zeigt eigentlich die Bedrohung, um die es hier geht. Klasse!

Fazit: Geniales Hörspiel - beide Teile. Sicher ein Highlight der Serie.


Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de