Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Die Drei ??? - 45 - und das Gold der Wikinger (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
Abenteuer - Abenteuer
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Auf der Insel Ragnarson Rock geschehen geheimnisvolle Dinge! Fotos, die Bob gemacht hat, müssen der Schlüssel sein. Doch Justus, Bob und Peter - die drei Detektive - können zunächst nichts Besonderes darauf entdecken. Aber dann heult ein Wolf auf der Insel und Justus spitzt die Ohren. Kommt er dem Geheimnis auf die Spur?

Dauer: ca. 47 Minuten

Buch: H.G. Francis
Regie: Heikedine Körting
Redaktion: Hedda Kehrhahn

VÖ: 01.04.1989

Bestellnummer:
MC: 515 965.2




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

firefoxy (22.05.2021)
mr. murphy (12.03.2011)
derlukas (06.08.2008)
jupiter jones (09.11.2007)
khirex (09.08.2007)
sledge (27.06.2007)
tom fawley (26.08.2006)
walker (28.11.2005)
torpedo (27.05.2004)
larry (13.03.2004)
graf eichelspeer zu lochefand (24.12.2003)
karyptus (06.11.2003)
chris! (01.11.2003)
???-maniac (15.07.2003)
chrischi (26.06.2003)
alf (10.11.2002)
gliedmaster (18.03.2002)
carbonteufel (18.11.2001)
bullwinkel (26.04.2001)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von mr. murphy :
Schatzsuche und Versicherungsbetrug

Auf der Insel Ragnarson Rock geschehen geheimnisvolle Dinge! Fotos, die Bob gemacht hat, müssen der Schlüssel sein. Doch Justus, Bob und Peter - die drei Detektive - können zunächst nichts Besonderes darauf entdecken. Aber dann heult ein Wolf auf der Insel und Justus spitzt die Ohren. Kommt er dem Geheimnis auf die Spur?

Wikinger waren zum damaligen Zeitpunkt mal etwas neues bei den drei ???, da sie vorher noch nicht in der in der drei ??? – Serie vorkamen. Allerdings geht es nicht um echte Wikinger, sondern um die Nachfahren von Wikingern. Alle fünf Jahre kommen die heute in Kalifornien lebenden Ragnarsons und ihre Freunde zusammen, um ein Scheingefecht um den Besitz der Insel Ragnarson Rock zu inszenieren. Die Leute zelten dann eine ganze Woche lang auf der Insel. Die drei ??? bekommen es mit zwei Fällen zu tun, die dann zusammenlaufen. Der eine Fall ist jedoch härter, als das, was man sonst bei den drei ??? gewohnt ist. Jemand täuscht seinen Tod vor um die Versicherung zu betrügen. Besonders der Beginn der Folge ist traurig, als die drei ??? mit dem führerlosen Boot auf die Lebensgefährtin des todgeglaubten treffen. Auch der Erzählstrang um die Fotos ist interessant. Insgesamt betrachtet, handelt es sich hier um eine interessante und teilweise spannende Geschichte. Die Atmosphäre ist leider nur teilweise gut gelungen. Das Cover von Aiga Rasch ist super. Es gehört zu den 10 besten Covern von Aiga Rasch.

Nun zu den Sprecherleistungen: Die drei Hauptsprecher sind wieder gewohnt erstklassig in ihren Rollen. Von den Gastsprechern haben mir diesmal am besten gefallen: Achim Schülke als Mr. Manning, Utz Richter als Karl Ragnarson, Rolf E. Schenker als Ingmar Ragnarson und Julia Mahnkopf als Mrs. Manning. Peter Pasetti ist wieder ausgezeichnet als Erzähler. Er ist der beste aller bisherigen Erzähler.

Die Zwischenmusiken sind teilweise gut, teilweise mittelmäßig. Die neue Titelmusik, die an Kirchenmusik erinnert, gefällt mir nicht. (Ich kenne nur die alte Abmischung.)

Fazit: Das "Gold der Wikinger" ist zwar kein Highlight der Serie, aber immerhin eine gute Folge der Serie. Von den 40’er Folgen ist es allerdings die beste Folge. Ich höre sie gerne. 3,5 Sterne von 5 möglichen Sternen.
Bestellen bei amazon.de



Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de