Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Geister-Schocker - 17 - Der achtbeinige Tod (Romantruhe)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Grusel und Horror - Grusel und Horror
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Kurz nach dem Absturz eines Meteors häufen sich im Brasilianischen Dschungel unerklärliche Vorfälle. Menschen verschwinden spurlos oder werden grausam entstellt aufgefunden. Die Einheimischen glauben, der Sendebote Gottes sei auf die Erde gekommen, um grausame Rache für die Verfehlungen der Ungläubigen zu üben. Doch was genau steckt tatsächlich hinter der Sache? Als erneut eine Expeditionsgruppe vermisst wird, schaltet sich das Militär ein und beginnt eine großflächige Suchaktion. Kurze Zeit später scheint man der Lösung bereits sehr nah, und dem Rätsel auf der Spur, als sich Dinge ereignen, die alle bisherigen Vorstellungen in den Schatten stellen. Ohne jegliche Vorwarnung bricht unbeschreibliches Grauen über die Soldaten herein.

Dauer: 56.23 Minuten

Autor: Wolfgang Hohlbein
Buch und Regie: Markus Winter
Musik, Sounddesign, Mix & Mastering: Oliver Baumann, WinterZeit Studios, Leverkusen
Zusätzliche Musik: Markus Winter, Kevin MacLeod Illustration: Pujolar
Artwork & Design: Alexander von Wieding, Beate Herford

VÖ: 15.04.2011

Bestellnummer:
CD: gshörb17




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

chrizzz (13.04.2011)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von chrizzz :

Iiiih! Da kann man wirklich anfangen, Spinnen zu hassen.

Spinnen überfallen die Weissen im Dschungel. Haben die Einheimischen tatsächlich Besuch von den Göttern bekommen. Hauptmann Perez macht sich auf den Weg und muss merken, dass Arachno ein böses Spiel treibt.

Ich habe das so empfunden, dass diese Folge aus der Serie nach oben ausreisst. Vielleicht aber auch nur, weil ich das Thema gut finde und das hier über eine Monsterspinne hinausgeht. Von daher: positiver Eindruck!

Die Machart ist Klassisch und wird Gruselserien-Freund begeistern.

Reent Reins finde ich persönlich super gut. Udo Schenk hat wieder eine tolle fiese Rolle, wobei er das Lachen diesmal übertreibt. Das hätte man von der Regie her merken müssen. Mit Bernd Vollbrecht ist noch ein gute Sprecher dabei.

Musik und Geräusche sind gut.

Das Cover ist einfach nur geil. Eine tolle Illustration und das ist eine Szene aus dem Hörspiel.

Fazit: Ich mag die Geister-Schocker, auch wenn die Serien einige schwache Folgen hat. Aber das hier ist eine der Besten der Serie.


Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de