Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Gruselkabinett - 53 - Die Herrenlose (William Hope Hodgson) (Titania Medien)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Grusel und Horror - Grusel und Horror
Abenteuer - Abenteuer
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Auf hoher See 1900: Nach einem schweren Sturm entdeckt die Besatzung des Schiffes Bheopte ein umher treibendes, herrenloses Wrack. Im Sonnenuntergang beschließen sie, dort an Bord nach dem Rechten zu sehen. Ein – wie sie erkennen müssen – lebensgefährliches Unterfangen…

Dauer: 66.14 Minuten

Buch: Marc Gruppe
Produktion & Regie: Stephan Bosenius & Marc Gruppe
Recorded by Planet Earth Studios
Mixed by Kazuya c/o Bionic Beats
Mastered by Michael Schwabe, Monoposto
Illustration: Firuz Askin
Layout: Alice Kaiser

VÖ: 21.04.2011

Bestellnummer:
CD: 978-3-7857-4477-2




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

acquire (11.09.2011)
nix chambre (28.04.2011)
filip4000 (25.04.2011)
chrizzz (20.04.2011)
tom fawley (19.04.2011)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von filip4000 :
Dieses Hörspiel ist eine Überraschung für mich! Ich erwartete ein übliches Geisterhörspiel, in dem ein paar Geister auf dem Schiff spuken, oder irgendeine tote Piratenmeute... - gähn! Gar nicht!! Der Grusel hier kommt ganz woanders her... Für meinen Geschmack ist dies die definitiv "ekligste" Geschichte des Gruselkabinetts... Ein Hörspiel verursacht mir selten Alpträume, und mit Splatter habe ich gar keine Probleme. Aber dieses hier bescherte mir letzte Nacht einen unangenehmen Alptraum. Was hier "eklig" ist, wird beim hören schnell offenbar... Allerdings ist die Ebene, die unter eben diesem offensichtlichen "ekligen" liegt, noch viel, viel ekliger... graus! Siehe Eingangsmonolog und -fragen und Endmonolog. Fällt nicht aus dem Rahmen des Gruselkabinetts, ist aber schon ungewöhnlich! Selbstverständlich Produktion und Sprecher 5 Sterne, wie immer, wegen des hohen Ekelfaktors werde ich diese Folge nicht allzuoft hören, macht subjektive 4 Sterne für das Hörspiel. Aber: dennoch eine klare Hör- und Kaufempfehlung, dass ich es nicht oft hören werde, ist schließlich meine persönliche Befindlichkeit. 4 Sterne
Bestellen bei amazon.de  
 
 


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de