Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Die Drei ??? - 144 - Zwillinge der Finsternis (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
Kinder und Jugend - Kinder und Jugend
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Es schneit bei 20° Celsius, ein riesiger Erdspalt t ut sich über Nacht auf, seltsame Nebel wabern, und ein Mann lässt Flammen aus seiner Hand wachsen: Rocky Beach hat es mit dem Teufel zu tun! Das jedenfalls nimmt Peter an, als er und seine beiden Detektivkollegen in den Fall "Zwillinge der Finsternis" geraten. Zwei in Leder gebundene Bücher sollen satanische Zauberformeln enthalten. Wer sie besitzt, hat teuflische Macht. Und es gibt einige Menschen, die hinter den beiden Büchern her sind. Ein Exemplar wurde bereits gestohlen! Die drei ??? müssen ihren Widersachern schnellstens zuvorkommen, um das Schlimmste zu verhindern…

Dauer: 72.05 Minuten

Erzählt von Marco Sonnleitner
Buch und Effekte: André Minninger
Redaktion und Geräusche: Wanda Osten
Regie und Produktion: Heikedine Körting
Titelmusik: Simon Bertling & Christian Hagitte (STIL)
Musik: Christian Hagitte & Simon Bertling (STIL), Morgenstern, Betty George

VÖ: 28.01.2011

Bestellnummer:
CD: 88697 80144 2 / MC: 88697 80144 4




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

tom fawley (05.08.2013)
derlukas (07.05.2011)
jeronimo (16.03.2011)
jupiter jones (10.03.2011)
chrischi (10.03.2011)
nix chambre (16.02.2011)
mr. murphy (11.02.2011)
chrizzz (10.02.2011)
jupiter jones (08.02.2011)
teekay (28.01.2011)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von derlukas :
Ich habe mir ja angewöhnt neben den Hörspielen auch die Bücher der Drei ??? zu lesen. Die sind ja nicht wirklich dick und knapp 1 Stunde ist man durch damit. Also ähnlich wie bei den Hörspielen. Grundsätzlich bin ich Fan von längeren Hörspielen. Wenn ich schon knapp 10,- bezahle, dann will ich auch etwas Masse fürs Geld. Natürlich wären die Titel manchmal knackiger, wenn sie gekürzt wären, aber damit kann ich durchaus leben. Storytechnisch habe ich persönlich gar keine hohen Erwartungen an die Serie. Nicht weil das Niveau sinkt, sondern weil es einfach Drei ??? Geschichten sind. Da kann man ja kein Dostojewski erwarten. Natürlich gefielen mir die alten Geschichten besser - da war ich jung, meine innere Festplatte war noch leer und vor allem hat sie die Fantasie angeregt. Das ganze spielte in Amerika und die Orte die dort beschrieben wurden, kannte man nicht. Dieser Flair ist etwas verlorenen gegangen finde ich ... Also solange die Geschichten völlig Banane sind (zb SMS aus dem Grab (o gottogott!!), kann ich mich durchaus zurücklehnen, die neuste Folge hören und mir dabei 1 oder 2 Stücke Kuchen gönnen. Mehr erwarte ich nicht. Manchmal werden die Erwartungen erfüllt, manchmal untergraben. Diese Folge ist m.E. noch ganz ok. Kein Highlight, aber auch nicht völlig grottig. Die Sprecher sind gut. Was fehlt ist etwas Atmosphäre - irgendwie kann ich mir den Wechsel der "Locations" nicht recht vorstellen, bzw. da passiert einfach bei mir im Kopf nix :-) Ich gebe daher einfach mal neutrale 3 Sterne.
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de