Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Die Drei ??? - 2 - Top Secret Edition - House of Horrors - Haus der Angst (Europa)







 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Kinder und Jugend - Kinder und Jugend
Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Ein besonderer Fall zum Mitraten:
Verschollen, gefunden, endlich auch auf Deutsch veröffentlicht: Eine Geschichten aus dem Jahr 1986 von dem amerikanischen Die drei ???-Autorenpaar Megan und H. William Stine.

Wolltest du immer schon den Die drei ??? bei ihren Ermittlungen helfen? Jetzt hast Du die Chance dazu!
In der Geisterbahn im Freizeitpark geschehen merkwürdige Dinge. Schreckliche Schreie, ertönen, die mit Sicherheit nicht zum Programm dazugehören. Justus, Peter und Bob, die drei jungen Detektive aus Rocky Beach und ihr Auftraggeber Tony müssen schnellstmöglich herausfinden, was dahinter steckt.
Aber Vorsicht: Eine falsche Entscheidung, und sie sind für immer verloren!

Es liegt an dir. Du kannst den drei ??? und Tony den Weg durch das Haus der Angst schaffen. Oder auch nicht…

Dauer: ca. 135 Minuten

Erzählt von Megan & H. William Stine
Buch und Effekte: André Minninger
Redaktion und Geräusche: Wanda Osten
Regie und Produktion: Heikedine Körting
Produktmanagement und Projektleitung: Corinna Wodrich
Titelmusik: J.F. Conrad
Musik: Christian Hagitte & Simon Bertling (STIL), Morgenstern, Betty George

VÖ: 19.08.2011

Bestellnummer:
2CD: 88697 77336 2




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

jupiter jones (09.11.2011)
chrizzz (11.09.2011)
drillson (08.09.2011)
mr. murphy (03.09.2011)
drax (23.08.2011)
maryhadalittlelamb (22.08.2011)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von maryhadalittlelamb :
Ich habe mich seit der Ankündigung der Top Secret Edition besonders auf diese Folge sehr gefreut, waren doch der Titel und das Cover schon äußerst vielversprechend. Diese Vorfreude wurde jedoch deutlich getrübt, als ich im Netz erfuhr, es würde sich, wie schon Hotel Luxery End von den DR3ien, um eine weitere interaktive Folge handeln. Letztere habe ich bis heute nicht gehört, obwohl sie sich seit der damaligen Veröffentlichung in meinem CD-Regal befindet. Das liegt wahrscheinlich vorallem daran, dass ich durch ein Hörspiel in erster Linie einfach nur gut unterhalten werden will, ohne andauert aufgefordert zu werden, die Skip-Taste auf dem CD-Player zu betätigen, um dann womöglich noch auf dem Holzweg zu landen. Nach meiner herben Enttäuschung über die feurige Flut habe ich mich dann doch aufraffen können, mich an House of Horrors heranzuwagen. Und siehe da, mal von den nervigen interaktionen abgesehen, es hat sich absolut gelohnt. Die Geschichte ist spannend, in sich schlüssig, und vorallem frisch und überzeugend dargeboten worden, was man von einigen der letzten offiziellen Folgen nicht gerade immer behaupten konnte. Leider! Denn das brachte mich zu dem Schluß, dass die Buchvorlagen wohl einer der Hauptgründe für diese Tatsache zu sein scheinen. Ich habe mir, nachdem ich mit der Folge durch war, die Mühe gemacht, den richtigen Lösungsweg mit Herausnahme der Off-Stimme zusammenzuschneiden, um die Folge mal in einem Rutsch hören zu können. Ich bin gespannt, wie sie dann wirkt. Bis jetzt gebe ich ****.
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de