Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Die Drei ??? - 2 - Top Secret Edition - House of Horrors - Haus der Angst (Europa)







 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Kinder und Jugend - Kinder und Jugend
Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Ein besonderer Fall zum Mitraten:
Verschollen, gefunden, endlich auch auf Deutsch veröffentlicht: Eine Geschichten aus dem Jahr 1986 von dem amerikanischen Die drei ???-Autorenpaar Megan und H. William Stine.

Wolltest du immer schon den Die drei ??? bei ihren Ermittlungen helfen? Jetzt hast Du die Chance dazu!
In der Geisterbahn im Freizeitpark geschehen merkwürdige Dinge. Schreckliche Schreie, ertönen, die mit Sicherheit nicht zum Programm dazugehören. Justus, Peter und Bob, die drei jungen Detektive aus Rocky Beach und ihr Auftraggeber Tony müssen schnellstmöglich herausfinden, was dahinter steckt.
Aber Vorsicht: Eine falsche Entscheidung, und sie sind für immer verloren!

Es liegt an dir. Du kannst den drei ??? und Tony den Weg durch das Haus der Angst schaffen. Oder auch nicht…

Dauer: ca. 135 Minuten

Erzählt von Megan & H. William Stine
Buch und Effekte: André Minninger
Redaktion und Geräusche: Wanda Osten
Regie und Produktion: Heikedine Körting
Produktmanagement und Projektleitung: Corinna Wodrich
Titelmusik: J.F. Conrad
Musik: Christian Hagitte & Simon Bertling (STIL), Morgenstern, Betty George

VÖ: 19.08.2011

Bestellnummer:
2CD: 88697 77336 2




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

jupiter jones (09.11.2011)
chrizzz (11.09.2011)
drillson (08.09.2011)
mr. murphy (03.09.2011)
drax (23.08.2011)
maryhadalittlelamb (22.08.2011)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von drillson :
Ich kann mich den guten Bewertungen aus den anderen Kommentaren leider überhaupt nicht anschließen, die Story gehört auf alle Fälle in der Reihe der wechselhafen Qualität in letzter Zeit deutlich zu den schlechteren. Von der Möglichkeit den Verlauf des Abenteuers mitzubestimmen, bin ich grundsätzlich sehr begeistert. Klar höre auch ich die meisten Hörspiele lieber passiv zur Entspannung, aber die Idee fand ich schon immer gut nur die Umsetzung hier ist wirklich miserabel. Es ist wirklich ein "MitRATE-Fall". Logik ist hier weit entfernt, schon bei der ersten Entscheidung ist klar, dass sich 99,99% der Hörer den ersten Tod einhalten. Hier könnte man noch argumentieren, das ist als "Test" gedacht um dem Hörer zu zeigen wie das Hörspiel funktioniert. Aber leider zieht sich das wie ein roter Faden durch das gesamte Abenteuer, nach kurzer Zeit überlegt man nicht mehr logisch sondern spielt bewusst gegen die verquere Logik des Autors. Alternative Handlungsstränge, die ja auch viel in diesem speziellen Genre ausmachen wurden absolut lieblos ausgearbeitet, nach dem Motto, wenn man bei der Entscheidung mal nicht stirbt wird man zu Tode gelangweilt. Beim Thema tot kommen wir gleich zum nächsten Thema, ein Abenteuer kann auch mal mit einem Misserfolg enden, nicht hinter jeder Tür müssen Psychopathen lauern, die terroristische Anschläge auf die drei Fragezeichen verüben, die mit deren grausamen Tod enden. Einige mögen vielleicht anderer Meinung sein, aber ich lege bei den drei Fragezeichen und einer Produktion aus dem Hause Europa einfach einen höheren Maßstab an, als bei unbekannteren Produktionen.
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de