Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Die Drei ??? - 11 - und das Gespensterschloß (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
Award-Verdächtig! - Award-Verdächtig!
Mystery - Mystery
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Alfred Hitchcock hat zur Klärung unwahrscheinlicher Ereignisse Helfer bekommen: Die drei ???, hinter denen sich die jungen Detektive Justus, Peter und Bob verbergen. Wer könnte ein Interesse daran haben, den Spuk im Schloß zu veranstalten? Wer möchte unbedingt Besucher vom Schloß fernhalten? Zusammen mit seinen Freunden versucht Justus, dem Geheimnis auf die Spur zu kommen. Werden sie es schaffen, sich als jüngste Detektei ihre Sporen zu verdienen? Wird es ihnen gelingen, das Geheimnis des Gespensterschlosses aufzuklären?

Dauer: ca. 47 Minuten

Buch: H.G. Francis
Regie: Heikedine Körting

VÖ: 01.03.1980

Bestellnummer:
MC: 515 911.3




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

chris donnerhall (11.10.2011)
mr. murphy (02.03.2011)
schrumpulus (13.05.2008)
maryhadalittlelamb (05.04.2008)
anisgasthmi (25.10.2007)
theblackadder (22.09.2007)
jupiter jones (02.08.2007)
khirex (27.07.2007)
derlukas (04.03.2007)
tvfreundchen (17.07.2006)
tom fawley (25.05.2006)
luschnerwaldi (22.01.2006)
cippolina (15.11.2005)
sledge (15.11.2005)
quatermass (21.04.2005)
walker (18.04.2005)
maltin (02.06.2004)
andele (01.06.2004)
graf eichelspeer zu lochefand (24.12.2003)
chris! (01.11.2003)
ambakum (24.10.2003)
max stulla (09.10.2003)
tuwdc (29.09.2003)
larry (27.06.2003)
torpedo (19.05.2003)
evil (15.01.2003)
kimba72 (23.12.2002)
ohrwell (04.12.2002)
lord gösel (25.11.2002)
karyptus (21.09.2002)
xbrom (19.07.2002)
just (13.07.2002)
chrischi (27.03.2002)
keyser soze (20.03.2002)
m.orse (05.03.2002)
carbonteufel (17.11.2001)
shuggy (22.05.2001)
Tobias (19.02.2001)
Jan (25.01.2001)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von chris donnerhall :
Heute ist es dann soweit - Ich werde von der drei ??? Fan Gemeinde gekreuzigt - verbannt - geteert und gefedert *grins* - Denn im Vergleich zu vielen anderen Fans und auch diversen Vorrednern hier kann ich diesem Hörspiel bei weitem nicht so viel Positives abgewinnen, für mich ist es unter den ersten 20 sogar eines der Schwächsten. Fangen wir mit dem Positiven an: Atmosphäre, Musik und vor allem ein noch nie so agiler Morton stechen in dieser Folge tatsächlich heraus. Doch das Neagtive überwiegt in meinen Augen doch arg (hier frag ich mich sogar was passieren würde wenn man einfach aus der Nummer 11 die Nummer 148 machen würd - ob dann auch noch soviel positive Reaktionen stattfänden?). Es findet eigentlich extrem wenig Story statt und die die dann stattfindet ist ein einzig Sammelsurium von Widersprüchen und unmotivierten Handlungen. Erstes Mal im Schloss - Oh Angst - Anlass nichtig - Wegrennen (allein deshalb schon bekloppt, weil Justus in dieser Folge dermassen arrogant und überlegen dergestellt wird, dass man ihm Nagst eh nicht abkauft) - Zweiter Besuch - wieder Angst - dieses mal Leute (also Grund für die Angst) - wegrennen dann aber stehen bleiben und feststellen man hat keine Angst mehr (HÄÄÄÄ?) - dritter Besuch - weniger Angst dafür Gefangennahme im Netz - Plötzlich aber gefesselt??? (völlig abstrus) - dann kommen Morton und Bob (natürlich völlig angstfrei) und befreien Just und Peter und klären dann im "Vorübergehen" den Fall. Grösster Nonsense hierbei: Wären die Männer am Ende aus dem Schloß Just und Peter nicht auf die Pelle gerückt wäre nichts passiert und sie hätten ihr Geheimnis verbergen können. Und das Ende ist zur Krönung dann auch noch Mau - Insgesamt eine Riesenenttäuschung, die durch eine wirklich gute Atmosphäre und einen tollen Andreas von der Meden in der Doppelrolle Skinny/Morton es so grade über den Mittelmaßstrich schafft - 3 1/2 Sterne mehr sicher nicht. Unterm Strich reicht Atmnosphäre aber nicht um Unlogik und eine schwache Story zu Kaschieren.
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de