Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Die Drei ??? - 133 - Fels der Dämonen (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Abenteuer - Abenteuer
Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Ein toller Sandstrand in einer einsamen Bucht, perfektes Surf-Wetter, ein schattiges Plätzchen für das Zelt: Die drei ??? freuen sich auf ein paar stressfreie Ferientage am Meer. Doch dann taucht ein völlig verängstigter Junge auf und berichtet von einem gruseligen schwarzen Zwerg, der ihn verfolgt. Als der Zweite Detektiv kurze Zeit darauf beim Wellenreiten eine mehr als unheimliche Begegnung im Wasser hat, ist klar: hier bahnt sich ein neuer Fall für die drei Detektive an! Wer oder was treibt sein Unwesen in der abgelegenen Bucht? Werden Justus, Peter und Bob das Geheimnis um den "Fels der Dämonen" lüften?

Dauer: 57.53 Minuten

Buch-Vorlage: Marco Sonnleitner
Buch und Effekte: André Minninger
Redaktion: Wanda Osten
Regie und Produktion: Heikedine Körting
Titelmusik: Simon Bertling & Christian Hagitte (STIL)
Musik: # Christian Hagitte & Simon Bertling (STIL), Betty George, Constantin Stahlberg, Heinemeyer, Holcomb
Cover-Illustration: Silvia Christoph
Design: Atelier Schoedsack

VÖ: 02.10.2009

Bestellnummer:
CD: 88697 44133 2 / MC: 88697 44133 4




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

mackenprinz (01.08.2012)
man-at-arms (31.01.2010)
thomas birker (04.11.2009)
sledge (30.10.2009)
larry (27.10.2009)
carbonteufel (18.10.2009)
nixus (14.10.2009)
mr. murphy (11.10.2009)
chris donnerhall (10.10.2009)
jupiter jones (08.10.2009)
alexxk (06.10.2009)
filip4000 (05.10.2009)
chrizzz (05.10.2009)
hennes (05.10.2009)
poldi @ poldis hörspielseite (04.10.2009)
tom fawley (04.10.2009)
hörspieler (03.10.2009)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von mackenprinz :
Ich mache es mal wieder statistisch: 1) Die Story: Wirkt gut durchdacht, auch wenn ich mich dem Kritikpunkt mit den mal wieder auftauchenden Kunsträubern anschliesse.Und was hat es mit dem "Affenzwerg" auf sich? ...4 von 5 Punkten 2) Die Sprecher: Ausnahmsweise mal keine Nervtöter,aber auch keine wirklichen Meisterleistungen ...4 von 5 Punkten 3) Die Musik: An die Titel- und Abspannmelodie werde ich mich nie gewöhnen, dass gibt immer einen Punkt Abzug. Der Rest gefällt mir sehr gut, vor allem die "Larry-Brent"-Melodie. ...4 von 5 Punkten 4) Die Umsetzung: Die gesamte Folge ist abwechslungsreich und in sich nachvollziehbar. Einzig das, an anderer Stelle schon kritisierte Auflösen an derselben Stelle, stört etwas. ...4 von 5 Punkten 5) Das Cover: Interessant gestaltet. Diente da die Geisterinsel als Inspiration? ...4 von 5 Punkten Das ergiebt in Summe 4 von 5 Punkten. Eines der besseren, nicht nur der neueren Generation.
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de