Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Die Drei ??? - 104 - Gift per e-Mail (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
Mystery - Mystery
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Achtung Feuerquallen! - Beim Tauchen vor der Küste von Rocky Beach kann Mrs Baker den giftigen Tieren in letzter Sekunde entkommen. Aber dann erscheinen die Quallen plötzlich per E-Mail auf Mrs Bakers. Computerbildschirm und bedrohen nicht nur ihre Dateien, sondern auch ihr Leben. Mit Hilfe von Tom Wood - einem Computerexperten - nehmen die drei ??? die Spur des anonymen Absenders auf. Wenn da nur nicht Dick Perry wäre, ein überheblicher Detektiv aus Santa Monica, der Justus, Peter und Bob die Ermittlung mehr als schwer macht…

Dauer: 69.00 Minuten

Buch und Effekte: André Minninger
Produktion und Regie: Heikedine Körting
Musik: J.F. Conrad, Morgenstern, Zeiberts
Eine BMG Ariola Miller Produktion
Cover-Illustration: Silvia Christoph

VÖ: 08.07.2002

Bestellnummer:
MC: 74321 87549 4 / CD: 74321 87549 2




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

derlukas (18.07.2008)
maringo (24.03.2008)
maryhadalittlelamb (11.01.2008)
jupiter jones (17.02.2007)
tvfreundchen (17.07.2006)
tvfreundchen (17.07.2006)
tom fawley (28.05.2006)
ota - karl (31.01.2006)
marotsch (08.12.2004)
torpedo (17.02.2004)
chris! (14.12.2003)
gunship (20.06.2003)
rapido (12.02.2003)
chrischi (09.12.2002)
zwerg-cochin (10.10.2002)
mora (01.10.2002)
necroscope (29.09.2002)
carbonteufel (14.09.2002)
prof. snape (20.07.2002)
xbrom (19.07.2002)
sebhe (14.07.2002)
sbeckerhb (13.07.2002)
lucy lawless (11.07.2002)
keyser soze (11.07.2002)
evil bert (11.07.2002)
erasure (10.07.2002)
grossvisir (09.07.2002)
mattes (05.07.2002)
chrizzz (04.07.2002)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von chrizzz :

Eine sehr überzeugene Folge, die nah an der Buchvorlage ist.

Ein Anrufbeantworterspruch bringt die Drei Detektive auf die Fährte: Mrs. Meg Baker wurde beim Tauchen von Quallen angegriffen und entkahm ihnen nur knapp. Aber kurz darauf verseucht ein Quallen-Virus ihren Computer. Aber diesmal haben die Drei ??? einen Mitbewerber: der kommerzielle Detektiv Dick Perry. Er scheint den Detektiven immer einen Schritt vorraus zu sein, als es um das Verschwinden Ihres Klassenkameraden geht, den Ex-Ehemann von Mrs Baker, Jack Sharky oder auch dem Showdown am Strand. Zum Schluss wird Dick Perry dann mit seiner Komplizin Betty Sutton enttarnt.

Obwohl die Email-Lawine der dümmste Einfall eines wohl unwissenden Autors ist und die Romanvorlage eher als schwach zu bezeichnen ist, geligt André Minninger hier eine brilliante Umsetzung der Geshcichte. Bis auf das Ende, dass eigentlich an einer anderen Location stattfindet, ist es fast 1:1 am Buch orientiert und bietet auf genau 69 Minuten (8 Tracks) super Spannung.

Sprechertechnisch wurde in dieser Folge der Wechsel des Hauptsprechers vollzogen. Matthias Fuchs, der dieses Jahr verstorben ist, wurde durch Thomas Fritsch ersetzt, der auch eine Weichspülstimme einsetzen darf. Ganz großen Applaus bekommen aber Ernst Hilbich (Dick Perry ) und Lotti Krekel (Mrs Meg Baker). Die beiden Alt-Kömidianten einzusetzen ist eine Super-Idee gewesen. Um es auch mit den Drei Fragezeichen zu sagen: 'Dafür habt Ihr Euch eine Extrabelohnung verdient'.

Musikalisch gibt es wieder einen gesunden Mix aus guter alter Orchester-Musik und neuen Tracks, die mir diesmal wieder gut gefallen. Der Aufwärtstrend wird beibehalten.

Geräuschetechnisch gibt es diesmal wieder eine Steigerung. Hintergrundgeräusche: sehr gut.

Fazit: eine der stärksten Folgen seit langem und endlich mal wieder altes Drei ??? Flair mit einem Rätsel (wenn auch nur nebenbei). Ein ganz starkes Stück!


Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de