Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Fünf Freunde - 3 - … und das Burgverlies (Europa)







 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Abenteuer - Abenteuer
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Die fünf Freunde auf dem Funstein-Hof - sind das aufregende Ferien! Die Kellergewölbe der alten Burg mit ihrem jahundertealten Staub, den steinernen Torbögen, dem flüsternden Echo - verbergen sie vielleicht ungeahnte Schätze?

Dauer: ca. 45 Minuten

Hörspielbearbeitung und Regie: Heikedine Körting
Musik
: Bert Brac

Bestellnummer:
MC: 515 642.4 / LP: 115 642.0




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

sledge (27.07.2005)
torpedo (13.02.2003)
jn (06.07.2002)
chrizzz (02.05.2002)
carbonteufel (22.04.2002)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von jn :
Ich hingegen halte, im Gegensatz zu meinen Vorkommentatoren diese Folge leider für die schlecht gelungenste der ganzen Serie. Beim ersten Hören war sie schon so unerträglich, daß ich sie nun in den hintersten Winkel meines Cassettenschrankes verbannt habe. Zu den Gründen: Die Story trieft nur so von Harmonie nach der Machart „Kinder machen Urlaub auf dem Bauernhof“. Diese Stimmung killt leider jegliche Spannung und die Schloßruine, die die FF finden, ist wohl das einzige weltbewegende Ereignis der ganzen Folge. Grottenschlecht ist auch Peter Shaw alias Jens Wawczeck als verwöhnter Ami-Bengel. Das die Verhandlungen über die Grabungsrechte dann noch in DM (!) und nicht in £ abgewickelt werden, ist sicherlich ein Detail - wenn auch sehr störend. Fazit: Schulnote 5!


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de