Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Dreamland Grusel - 13 - Der Geist aus dem Totenbrunnen (Dream-Land)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Mystery - Mystery
Grusel und Horror - Grusel und Horror
Comedy - Comedy
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Stellen Sie sich vor, sie erwachen aus dem Schlaf und wissen nicht, wo sie sich befinden. Vor Ihrem Fenster läuft ein Trauerzug vorbei und Sie müssen feststellen, dass die Gemeinde gerade dabei ist, sie zu beerdigen.
Im Spiegel schaut Ihnen ein ihnen unbekanntes Gesicht entgegen, ... mit einem Einschussloch an der Schläfe.
Was ist passiert? Was soll das alles? Hat man Sie etwa ermordet und sie sind zurück von den Toten um sich zu rächen? So ergeht es Leroy Chester und er will dem Geheimnis auf die Schliche kommen!

Dauer: 56.59 Minuten

Produktion und Regie: Thomas Birker
Soundabmischung und Endmix: Tom Steinbrecher
Autor: Raimund Junker, Thomas Birker
Lektorat: Alex Streb
Musik: Andreas Max, Tom Steinbrecher
Titelmelodie komponiert von: Carsten Bohn
Cover und Layout: Daniel Theilen
Typo und Satz: Thomas Rippert

VÖ: 01.03.2013

Bestellnummer:
CD: N 25 835




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

big-barney (20.10.2013)
tom fawley (21.06.2013)
fm86 (22.04.2013)
mr. murphy (31.03.2013)
cippolina (20.03.2013)
chrizzz (07.03.2013)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von tom fawley :
Diese 13te Folge der Reihe DreamLand-Grusel habe ich kurz nach ihrem Erscheinen erworben. Mehrfach hatte ich angefangen es zu hören, aber erst vor ein paar Tagen habe ich es bis zum Ende gehört. Dieser Umstand sagt natürlich bereits viel aus! Ich kann mich den durchweg positiven Kommentaren bisher leider nicht anschließen. Die Geschichte ist doch recht uninteressant und (das Gruselkabinett lässt grüßen!) es handelt sich dabei überhaupt nicht um eine Grusel-Geschichte. Ich muss wohl an dieser Stelle nicht erwähnen, dass ich dies recht befremdlich finde, immerhin trägt diese Serie ja die Bezeichnung "Grusel" sogar im Titel! Die Sprecher machen fast alle einen soliden Job, die Macher konnten es aber mal wieder nicht lassen und haben selber einige kleinere Rollen eingesprochen. Wann werden sie endlich damit aufhören? Wie schon ein Vorkommentator schrieb: es wird nicht eine einzige Sekunde lang gruselig, es wird auch keine besondere Atmosphäre aufgebaut. Schlimmer noch: das völlig schmalzige Ende ruiniert den ohnehin nicht besonders positiven Eindruck dann auch noch komplett. Das war leider wieder nichts!
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de