Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Gabriel Burns - 37 - Der Atem der Fahlen (Decision Products)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Die Sträucher gaben einen zerklüfteten Acker frei. Hunderte von menschlichen Körpern waren wie Saatgut in die Erde eingegraben. In den starren Blicken schwelten namenlose Schrecken.

Den Rest ihrer Existenz würden sie in einem Alptraum verbringen. Bis ihre Seelen von den Fahlen verzehrt worden waren ...

Der Tod war nicht länger das Schlimmste. Das Sterben zwängte sich in sein Unterbewusstsein.
Die Sphären waren überall. In diesem Land. Auf diesem Kontinent.
Auf allen Kontinenten ...

Dauer: 64.52 Minuten

Regie: Volker Sassenberg
Drehbuch: Andreas Gloge und Volker Sassenberg
Musik: Matthias Günthert und Volker Sassenberg Manuel Rösler
Tontechnik und Schnitt: Marc Sander & Volker Sassenberg
Illustration, Cover, Design und Illustration: Ingo Masjoshusmann
Aufgenommen und gemischt unter Finians Regenbogen
Produziert von Volker Sassenberg für Decision Products

VÖ: 14.06.2013

Bestellnummer:
CD: 88883 70902 2




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

acquire (14.08.2013)
chris donnerhall (26.07.2013)
hörspieler (13.07.2013)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von acquire :
Endlich. Nachdem mich die 36 nicht so wahnsinnig begeistert hatte, vermochte es diese Folge. Ein wenig vermisse ich jedoch den Klang der alten Tage. Die Musik ist halt völlig anders, eben sehr elektronisch (oder ganz), früher mehr orchestral. Da geht ein wenig die alte unheimliche Atmo flöten. Die neue ist aber auch ganz gut und diese Folge ist einfach extrem unheimlich. Und Bakerman kehrt zurück. Eine schöne Auflösung, die einige Fragen beantwortet und ein paar neue Aufwirft. Ich freue mich auf die nächste Folge und hoffe, dass es künftig 6+ Folgen pro Jahr von Gabriel Burns gibt.
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de