Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

John Sinclair - 58 - Asmodinas Todeslabyrinth (2/2) (Lübbe)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Award-Verdächtig! - Award-Verdächtig!
Grusel und Horror - Grusel und Horror
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Glenda schrie in Todesangst. Das Monster hatte sie gepackt und wie eine Puppe emporgehoben. Jetzt riß das Ungetüm den Rachen weit auf. Spitze Zähne ragten aus dem stinkenden Maul. Dann schnellte der Kopf vor – und die Hauer zielten direkt auf Glendas Halsschlagader.

Dauer: 48.05 Minuten

Buch und Regie: Oliver Doering
Produktion: Alex Stelkens (WortArt), Marc Sieper (Lübbe Audio)
Realisation: Pe Simon
Tontechnik und Schnitt: ear2brain productions
Originalmusik: Christian Hagitte / Simon Bertlin (STIL), Florian Göbels

VÖ: 24.07.2010

Bestellnummer:
CD: 4238




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

chris donnerhall (24.09.2013)
krizz! (08.10.2010)
drachenauge (07.09.2010)
nix chambre (01.09.2010)
chrizzz (31.08.2010)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von chris donnerhall :
Ich persönlich finde, dass es kaum eine Serie gibt, die die Befindlichkeiten der einzelnen Charaktere so perfekt nachzeichnet wie die John Sinclair Hörspiele. Technisch top produziert kann man natürlich inhaltlich immer Haare finden in der Suppe, muiss man aber nicht. Die Zuspitzung Asmodina vs Mordliga wird immer deutlicher und man merkt das der große Knall kurz bevorsteht. Episch natürlich Glenda vs Jane im Labbyrinth - ein Riesenlob an die zwei Sprecherinnen, das ist perfekt. Ich finde den Zweiteiler richtig klasse, genau die Art von Unterhaltung die ich von JS erwarte. 4,5 Sterne
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de