Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Team Undercover - 1 - Der Fluch des Anubis (Contendo Media)

keine Folge davor | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
Kinder und Jugend - Kinder und Jugend
Abenteuer - Abenteuer
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Zwei Dutzend geladene Gäste im Archäologischen Museum von Rheinbzrg, unter ihnen die drei Freunde Freddy, Anne und Nick, das Team Undercover. Plötzlich ein Diebstahl… und die feierliche Eröffnung endet im Chaos. Im Pyramidenlabyrinth erscheint Anubis, der ägyptische Totengott, der alle Anwesenden mit einem Fluch belegt. Durch das Sicherheitssystem im Museum eingesperrt gibt es kein Entkommen!
Als immer mehr Museumsgäste verschwinden wird ihnen klar: Sie sind in größter Gefahr. Ist der echte Anubis wirklich im Museum? Oder ist Anubis einer von ihnen?

Dauer: 65.56 Minuten

Musik und Effekte: Contendo Media
Buch: Tatjana Auster, Christoph Piasecki
Regie: Christoph Piasecki, Tatjana Auster
Aufnahmeleitung: Studio Contendo (Neuss) Michael Auster
Mastering: Driessen Musicproduction
Illustration: Sandberg
Produktion: Contendo Media

VÖ: 13.11.2009

Bestellnummer:
CD: 4-049774-258411




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

derlukas (22.06.2014)
larry (17.05.2010)
poldi @ poldis hörspielseite (11.11.2009)
chrizzz (27.10.2009)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von derlukas :
Schwierig ... Schwierig .... ein Spontankauf, obwohl mich das Cover nicht sonderlich angesprochen hat. Aber ich mag halt Hörspiele, welche mit Mumien zu tun haben oder in Museen spielen :-) Also einfach mal zugeschlagen. Leider sieht es inhaltlich ähnlich aus wie mit dem Cover. Es wirkt latent unprofessionell. Die Sprecher sind zwar nicht wirklich schlecht, aber meiner Meinung nach gibt es in fast jedem Dialog Regiefehler. Entweder wird falsch betont oder die Pausen sind zu groß. Das tut weh wenn man es gewohnt ist Hörspiele zu hören. Auch Gruppenszenen merkwürdig in Szene gesetzt. Das sind massig Stimmen im Hintergrund, welche Atmosphäre erzeugen sollen, aber das klappt nicht wirklich. Und bei einigen Sprechern klingt alles etwas abgelesen. Das ist wirklich ärgerlich, weil viele Kleinigkeiten hätten abgestellt werden können ... Mit der Musik verhält es sich ähnlich. Die Effekte sind zwar ganz ordentlich, aber manchmal dann wieder zu spärlich oder zu intensiv eingesetzt. Auch die Musik ist nicht schlecht, aber ebenfalls nicht immer gelungen eingebaut. Die Geschichte ist in Ordnung - mehr aber auch nicht. Da das ganze eigentlich eine Jugendserie ist, würde ich hier auf andere Serien zurückgreifen. Da gibt es genügend bessere Konkurrenz. Da sind mir insgesamt einfach zuviele Regiefehler drin - daher nur 2 von 5. Hätte viel besser sein können!
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de