Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Gruselkabinett - 87 - Alraune (Hanns Heinz Ewers) (Titania Medien)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Grusel und Horror - Grusel und Horror
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Im Rheinland 1905: Eine kleine Gruppe skrupelloser Menschen nimmt eine künstliche Befruchtung an einer Prostituierten vor und pflanzt ihr dabei den Samen eines gehängten Lustmörders ein. Die auf diese Weise erschaffene, im Erwachsenenalter höchst faszinierende Alraune ten Brinken ist ein Geschöpf mit sehr besonderen Fähigkeiten…

Dauer: 89.47 Minuten

Buch: Marc Gruppe
Produktion & Regie: Stephan Bosenius & Marc Gruppe
Recorded by Titania Meiden Studios, Fluxx-Tonstudio und Planet Earth Studios
Mixed by Kazuya c/o Bionic Beats
Mastered by Michael Schwabe, Monoposto
Illustration: Ertugrul Edirne
Layout: Alice Kaiser

VÖ: 15.04.2014

Bestellnummer:
CD: 978-3-7857-4966-1




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

firefoxy (26.09.2023)
kassettenkind (28.07.2014)
chrizzz (25.06.2014)
acquire (23.05.2014)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von kassettenkind :
Bei einem Experiment, wird einer Dirne, der Samen eines gehängten Lustmörders eingepflanzt. Daraus entsteht eine Alraune.

Nun wird Alraunes Lebensgeschichte erzählt und wie sie es schafft, durch verschieden Facetten, ihre Mitmenschen zu manipulieren und zu zerstören.

In dieser Folge sind 18 Sprecher (!) dabei. Ein Sonderlob gebührt hier, Sabine Bohlmann, die ihre Rolle als Alraune genial umsetzt.

Fazit:

Tolle Sprecher, eine eindringliche Atmosphäre und eine Folge, die trotz ihrer Länge, restlos überzeugen kann.

 
 
 


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de