Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Larry Brent - 10 - Die Jenseitskutsche von Diablos (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Grusel und Horror - Grusel und Horror
Mystery - Mystery
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Gibt es sie wirklich, die "Jenseitskutsche" – oder ist sie nur eine Legende? Es heißt, daß jeder, der sie sieht, von ihr mitgenommen und an einen unbekannten Ort entführt wird. Was dort mit den Verschwundenen geschieht, weiß kein Mensch… Larry Brent alias X-RAY 3 und seine attraktive Kollegin Morna Ulbrandson erhalten den Auftrag, in die Jenseitskutsche zu steigen…

Dauer: ca. 55 Minuten

Buch: Charly Graul
Musik und Effekte: David Allen / Phil Moss
Eine Studio EUROPA-Produktion

Bestellnummer:
MC: 516 410.0




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

derlukas (13.08.2014)
mr. murphy (08.07.2009)
theblackadder (08.05.2008)
sledge (27.04.2006)
john ross (26.03.2006)
witterfels (23.01.2006)
tom fawley (10.12.2005)
quatermass (08.04.2005)
boxhamster (14.11.2004)
evil (21.08.2003)
christian heidemann (11.07.2002)
chrischi (06.06.2002)
larry (15.10.2001)
Markus Duschek (16.03.2001)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von derlukas :
Da habe ich ja noch einiges vor mir ... obwohl ich seit ca. 30 Jahren Hörspielen höre (mit der obligatorischen Pause irgendwann) sind mir einige EUROPA Serien völlig unbekannt. Von Edgar Wallace hatte ich nur wenige Folgen, von Flash Gordon nur 2 und Larry Brenz gar keine :-) Daher lege ich mir gerade eine Folge nach dem anderen zu. Der 80èr Jahre Charme ist natürlich sofort da - daran gibt es nichts zu rütteln. Und den Trash Faktor der Folge mag ich auch. Eine Ähnlichkeit zu der Gruselserie ist natürlich da - vor allem wegen Erzähler und der klassischen PäarchenBesetzung. Was für mich fehlt ist der Nostalgiefaktor. Der scheint doch recht wichtig zu sein - 30 Jahre später machen die Geschichten halt nicht mehr den großen Eindruck. Trotzdem habe ich mich gut unterhalten gefühlt und die erste von 15 Folgen ist nun in der Cassettenwand. Ob ich mir auch die CDs der neuen Folgen holen werde? Ich glaube da gibt es noch genügend alte Folgen zu entdecken. 3,5 von 5.


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de