Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Die Drei ??? - 171 - … und das Phantom aus dem Meer (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
Kinder und Jugend - Kinder und Jugend
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

In einem beschaulichen Küstenort unweit von Rocky Beach passieren seltsame Dinge: Eine Gestalt erhebt sich aus dem Meer und versetzt die Strandbesucher in Angst und Schrecken. Ein ruheloser Geist, der auf Rache sinnt? Die drei ??? fangen an zu ermitteln. Ob der neue Bewohner des alten Leuchtturms etwas damit zu tun hat? Oder der kauzige Seebär am Hafen? Justus, Peter und Bob gehen keiner Gefahr aus dem Weg, um das Netz aus Lügen zu entwirren.

Dauer: 67.20 Minuten

Erzählt von Marco Sonnleitner
Buch und Effekte: André Minninger
Redaktion und Geräusche: Wanda Osten
Regie und Produktion: Heikedine Körting
Titelmusik: Simon Bertling & Christian Hagitte (STIL)
Musik: Christian Hagitte & Simon Bertling (STIL), Jens-Peter Morgenstern, Betty George, Conrad, Stahlberg, Händel

VÖ: 03.10.2014

Bestellnummer:
CD: 88843 00929 2 / MC: 88843 00929 4




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

chrizzz (24.10.2014)
chris donnerhall (11.10.2014)
thielchen (04.10.2014)
derlukas (26.09.2014)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von chris donnerhall :
Und denkst Du schlimmer geht nimmer bei Herrn S., so wird man doch immer wieder aufs Neue überrascht. Diesesmal: 2 Herrn, die für einen stinknormalen Diebstahl, einen Geist auferstehen lassen, eine Frau ablinken, ein Kind betäuben, um etwas zu stehlen was ein dahergelaufener Japaner auch so klauen kann. Ach ja dieser Japaner springt auch über 6 Meter breite Schluchten, dazu haben wir noch nen Durchgeknallten, der permanent vom 7. Dezember und Pearl Harbour brabbelt. Geht es noch wirrer? Klar - Der eine Protagonist sieht dem zu Beklauenden nämlich so ähnlich, dass er auf sein eigenes Spiegebild schiesst. Ihr denkt ich hab meine Pillen nicht genommen? Nein, nein, dass ist tatsächlich das neuste Werk der drei???. Zum katastrophalen Inhalt kommen diesesmal wieder diverse Flüsterszenen, die man nur mit doppelter Lautstärke versteht, bemerkenswert auch dass dieser Mist mit durchweg richtig guter Musik begleitet wird. Ist der Autor eigentlich am Hörspielgewinn beteilgt. Da nach wie vor über 100.000 Leute jede Folge kaufen, wöre nämlich genau DAS für mich ein Grund diese Folge zurückzugeben. 0 Sterne deluxe sind mehr als dieses gequirlte Enddarmprodukt verdient. Gute Firmen und Produkte haben übrigens eine Qualitätskontrolle...
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de