Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Tony Ballard - 21 - Die Kamikaze-Monster (Dream-Land)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Grusel und Horror - Grusel und Horror
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Angst sollte über London kommen und uns, dem Ballard-Team, sollte es an den Kragen gehen. Ein neuer Gegner erschien und sorgte dafür, dass ein liebender Sohn seinen Vater, einen reichen Öl-Magnaten, tötete. Unser neuer Gegner war aber keine Kreatur der Hölle, sondern ein Mensch, der nur noch Hass für Seinesgleichen übrig hatte. Er wollte sich um die Hölle verdient machen und so stand als nächstes unser Freund Tucker Peckinpah auf seiner Todesliste. Auch er sollte, wie zuvor der Öl-Magnat, von einem Menschen getötet werden, der ihm nahe stand. Unser Freund Lance Selby sollte es tun und so stellte man Lance eine Falle, damit man auch ihn zu einem Killer machen konnte, zu einem … Kamikaze-Monster!

Dauer: 79.15 Minuten

Produktion und Regie: Thomas Birker
Dialogbuch: Thomas Birker
Lektorat: Alex Streb
Musik: Andreas Max, Alexander Schiborr und Tom Steinbrecher
Soundabmischung und Endmix: Tom Steinbrecher
Cover: Ugurcan Yüce
Layout, Typo und Satz: Romantruhe
Autor: A.F. Morland
Produktion 2014/2015 Highscore Music GmbH & Dreamland Productions

VÖ: 03.07.2015

Bestellnummer:
CD: 9783939066408




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

chrizzz (25.08.2015)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von chrizzz :

Das Tony-Ballard-Team hat einige Rückschläge hinnehmen müssen. Doch trotzdem zieht neues Grauen am Horizont auf.

Tucker Peckingpah bittet seinen Schützling Tony Ballard um Hilfe. Ein Freund ist von seinem Sohn ermordet worden und das auf grausame Weise. Die Frage ist, ob dunkle Mächter dahinter stehen. Doch dies scheint nicht der Fall. Aber woher kommt der Wurm, der hier die Todesursache gewesen sein soll. Tony nimmt die Ermittlungen auf und stößt dabei auf eine neue Organisation...

Eine sehr spannende Folge mit einem neuen Widersachen für Tony Ballard. Spannend gemacht und mit einer Menge Sprecher.

Die Sprecher agieren dabei sehr gut. Wie immer perfekt: Peter Groeger. Diesmal darf er richtig ausflippen. Mit wenig Luft nach oben klappt das sehr gut.

Die Geräusche und die an Carsten Bohn angelegte Musik machen das Hörspiel zu einem Genuss, wenn man auf die 80er Jahre steht. Und das, ohne antiquiert zu wirken.

Das Cover ist ein Knaller und gefällt mir mega-gut. Ein Eye-catcher.

Fazit: Tony Ballard hat am Anfang Schwächen gehabt, die sich aber ausgewachsen haben. Tony Ballard steht in einer Reihe mit anderen Romanheft-Serien.


Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de