Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Fünf Freunde - 44 - … und die Flaschenpost (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Abenteuer - Abenteuer
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Als auf der Felseninsel eine Flasche an den Strand gespült wird, entdecken die Fünf Freunde darin einen geheimnisvollen Hilferuf. Sofort ist ihre Neugier geweckt: Wer ist der Absender? Wo kam die Nachricht her? Und warum sind zwei Radiomoderatoren ebenfalls im Besitz einer Flaschenpost? Mit detektivischem Eifer verfolgen die Fünf Freunde die Spuren der rätselhaften Nachricht - und erleben ihr blaues Wunder ...

Dauer: 43.43 Minuten

Buch: Gabriele Hartmann
Produktion und Regie: Heikedine Körting
Musik: George, Conrad, Zeiberts
Eine BMG ARIOLA MILLER Produktion

VÖ: 03.12.2001

Bestellnummer:
CD: 74321 89677 2 / MC: 74321 89677 4




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

lordhorst (28.03.2018)
atari7800 (23.04.2016)
filip4000 (03.08.2008)
tvfreundchen (28.02.2007)
boxhamster (08.10.2006)
irland26 (29.08.2005)
carbonteufel (30.12.2001)
chrizzz (11.12.2001)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von atari7800 :
Ein Wunder bleibt leider aus. Nein es ist kein Highlight in der Geschichte dieser Serie geworden. Die Story halte ich für sehr mittelmäßig, die Musik aber treibt mich in den Wahnsinn. Die Fünf Freunde haben kein Handy auch ansonsten wird der Eindruck vermittelt das die Serie doch in einer Zeit spielt als es kein Handy gab und auch andere Sachen wie ein Fernseher kommen ja fast nie vor, und trotzdem wird immer wieder Techno Mucke eingespielt oder in de Szene im Radio ein ziemlicher neumodischer Sound, ich finde das zerstört die Atmosphäre komplett, da ansonsten die Geräusche und die Stimmung die sie vermitteln super sind. Wieder hören wir eine paar TKKG Sprecher in Nebenrollen und generell sind die Nebenrollen gut besetzt und überzeugen. Die Sprecher der Hauptfiguren allerdings bleiben das Problem, leider bleibt es bei einer mäßigen Vorstellung, für mich wollen die Stimmen einfach nicht passen und ich kann mich nicht an sie gewöhnen. Das mag für eine Generation die mit diesen Sprechern aufgewachsen ist, anders aussehen, aber ich gebe hier ja meinen Eindruck des Gebotenen wieder. Durch die Unrunde Mischung aus super Geräusche + gute Nebenrollen aber leider auch schlechte Musik und nicht passende Hauptdarsteller entstehen bei den Fünf Freunden leider sehr mittelmäßige bis schlechte Hörspiele, was die Bewertungen hier auch wieder spiegeln. Ich glaube gar nicht so sehr das es die dünnen Geschichten sind, denn die Fünf waren ja nie für super tiefgründige mit vielen Handlungsbögen oder Wendungen versehenen Geschichten bekannt, sondern eher für sehr gradlinige Geschichten, sondern die oben genannten Punkte. Leider sind nicht mehr als 2 Sterne drin.
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de