Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Tony Ballard - 25 - Als der Silberdämon starb (Teil 1v3) (Dream-Land)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Grusel und Horror - Grusel und Horror
Abenteuer - Abenteuer
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Der unbekannte Anrufer meldet sich erneut bei Tony Ballard und informiert ihn darüber, dass ein dunkler Magier und schwarzer Priester in London sein Unwesen treibt. Als Tony ihn stellt, bietet der Magier ihm einen Deal an: Er verrät dem Dämonenjäger, wie er auf die Spur von Loxagons Grab kommen kann und will ihm einen außergewöhnlichen Helfer an die Seite stellen. Zur gleichen Zeit ist Metal mit Roxane auf Protoc, um die Hexe zu Arma zu machen. Doch die beiden geraten in die Fänge des zukünftigen neuen Affenkaisers Tapandaro. Dieser will sie opfern, sobald er von Asmodis zum neuen Oberhaupt der Paviandämonen gekrönt wurde. Doch Mago will seine Macht ausbreiten, Tapandaros Platz einnehmen und zuvor dem Ballard-Team noch schwere Schläge versetzen. Als Mr. Silver Mago in die Falle geht, ist die Zeit gekommen… als der Silberdämon starb.

Dauer: 78.09 Minuten

Autor: A.F. Morland
Produktion und Regie: Thomas Birker
Dialogbuch: Thomas Birker
Lektorat: Alex Streb
Musik: Andreas Max, Alexander Schiborr und Tom Steinbrecher
Soundabmischung und Endmix: Tom Steinbrecher
Cover: Ugurcan Yüce
Layout, Typo und Satz: Schelotivity

VÖ: 23.09.2016

Bestellnummer:
CD: 9783939066446




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

chrizzz (08.10.2016)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von chrizzz :

Metal bereitet sich vor: er will Silver töten...

Metal ist mit Roxane unterwegs und will sie zu Arma machen. Ein letztes Mal kann sie Silver erreichen. Sie verstecken sich in der Zwischenwelt der Paviandämonen. Doch der zukünftige König der Welt, Tapandaro, nimmt ihn gefangen. Währenddessen hat Mago ganz andere Pläne.
Währenddessen bekommt Tony Ballard einen neuen Verbündeten. Doch kann er diesem trauen...?

Die Folge ist lang und bereitet die Grundgeschichte des Dreiteilers vor. Dabei hat die Folge auch ihre Längen. Ich denke, dass die weiteren Folgen die Spannung bringen werden.

Die Musik ist klasse und die Geräusche ebenfalls. Die Sprecher machen einen guten Job. Regisseur Thomas Birker hat seinen Cameo als unbekannten Anrufer. Er wirkt neben Torsten Sense allerdings sehr schwach.

Das Cover sieht so aus, als würde Silver schon sterben, aber hier müssen wir sicher noch was warten ...

Fazit: Die Serie müchte mit John Sinclair und Dorian Hunter mithalten. Diese Einführungsfolge allerdings bleibt hinter den Erwartungen zurück.


Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de