Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Professor van Dusen - 9 - Professor van Dusen setzt auf Mord (Allscore)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

An einem verschneiten Januarabend erhält Professor van Dusen unerwartet Besuch vom exzentrischen Lord Babbington. Dieser wartet sogleich mit einer unangenehmen Überraschung auf: Ein Freund des Lords, Angus Granger, wette, ihm würde das perfekte Verbrechen gelingen. Ein erhebliches Vermögen stünde dabei auf dem Spiel und van Dusen solle helfen, es zu retten. Die Denkmaschine will von derlei Dingen nichts wissen und komplimentiert den Lord hinaus, was sich jedoch als Fehler erweist. Nur wenige Tage später geschieht tatsächlich ein Mord im Central Park und alles deutet auf Granger als Täter hin...

Dauer: 68.09 Minuten

Regie: Gerd Naumann
Buch: Marc Freund
Komponist: Christian Bluthardt
Sounddesign, Mischung & Master: Tom Steinbrecher

VÖ: 24.02.2017

Bestellnummer:
CD: 13847-2




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

chrizzz (06.03.2017)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von chrizzz :

Schon wieder versucht einer den perfekten Mord.

Ein Mann besucht van Dusen. Mit einem weiteren gelangweilten Engländer hat dieser eine Wette laufen, den perfekten Mord zu begehen. Van Dusen will sich nicht vor den Karren spannen lassen, doch als der Mord passiert, verfolgt van Dusen den Prozess genau. Wird er den Mörder am Ende überführen können...?

Dieser Fall schließt sich zeitlich fast natlos an die Folge 8 an und ist sicherlich genauso gut erdacht und konstruiert. Mir machen diese van Dusen-Geschichten immer sehr viel Spaß.

Die Produktion ist gut, handelt es sich doch um das gleiche Team, dass auch die Maritim-Sherlock-Reihe fortführt und auch mit Charlie Chan tolle neue Wege geht.

Die Sprecher agieren wunderbar und vor allem Bernd Vollbrecht kann als van Dusen eine gute Leistung zeigen. Ich fand es super, Wolfgang Draeger mal wiederzu hören, wenn auch nur in einer Nebenrolle. Ich hoffe, AllScore hat ihn auch für was Größeres verpflichtet.

Musik und Geräusche werden, wie bei einem Klassiker, dezent, aber passend eingesetzt. Das Cover zeigt die Kontaktaufnahme mit van Dusen am Anfang des Hörspiels.

Fazit: Auch wieder ein toller neuer Fall, der Lust auf mehr macht.


Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de