Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

H.G. Wells-Hörspiele - 2 - Die Zeitmaschine (Teil 2v2) (Folgenreich)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Science Fiction - Science Fiction
Abenteuer - Abenteuer
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Oliver Dörings Adaption von H.G. WELLS‘ Science Fiction-Klassiker „Die Zeitmaschine“ ist ein Hörspiel-Erlebnis der besonderen Art. Nie wurde die packende Geschichte um einen Mann, der in eine ferne Zukunft reist und dort das Grauen erlebt, aufwendiger inszeniert. Mit herausragenden „Hollywood-Stimmen“, einem phantastischen Sounddesign und filmreifer Musik wird Wells‘ visionäres Werk zum Kopfkino.

Dauer: 58:48 Minuten

Ein Hörspiel von Oliver Döring nach dem Roman ''Die Zeitmaschine'' von H.G. Wells
Produktion: IMAGA - Alex Stelkens & Oliver Döring
Produktionsleitung und Regieassistenz: Ila Panke
Tontechnik: Thomas Nokielski
Buch, Schnitt und Regie: Oliver Döring
Musik mit freundlicher Genehmigung von Universal Publishing Production Music

VÖ: 29.09.2017

Bestellnummer:
CD: 0602557140545




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

chrizzz (07.10.2017)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von chrizzz :

Ein Zweiteiler eröffnet die neue Reihe von Oliver Döring.

Jack ist gestrandet in einer fernen Zukuft. Er versucht mit Hilfe der Einwohner seine Maschine zurückzubekommen, die eine andere Spezie unter der Erde hat. Ist aber die Geschichte am Ende zu phantastisch für seine Kollegen?

Der Klassiker ist ja schon ein paar Mal vertont worden und immer ist er ein wenig anders. Hier wird die Geschichte als Hörspiel erzählt, nur ab und an wird man in die Gegenwart durch Jack zurückgeholt. Das passt, wenn es gerade um zeitliche Sprünge geht.

Die Produktion ist auf höchstem Niveau. Dabei bedient man sich ausschließlich bekannten Hörspiel- und Synchronstimmen. Dazu ein toller Score und geniale Geräusche. Sogar die für Oliver Döring bekannten Schock-Effekte baut er ein.

Das Cover finde ich zum Gegensatz zur ersten Folge etwas einfallslos und auch farblich nicht überzeugend. Aber das CI der Serie wird gewahrt

Fazit: Das ist wieder eine knappe Stunde super Unterhaltung und für mich noch mal eine Steigerung zum ersten Teil!


Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de