Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Locke - 8 - Aufruhr in der Unterwelt (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Tom hält zwei jugendliche Einbrecher auf. Dabei unterläuft ihm ein Mißgeschick: Die Beute der Einbrecher - ein Koffer voller Falschgeld - fliegt in den Fluß und versinkt! Damit lößt Tom einen Aufruhr in der Unterwelt aus. Die Verbrecher der Stadt jagen ihn und Locke - denn sie glauben, daß die beiden das Geld noch immer haben...

Dauer: ca. 50 Minuten

Buchbearbeitung: H. G. Franciskowski
Regie: Thomas Karallus

Bestellnummer:
MC: 515 308.5




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

ian carrew (05.10.2020)
boxhamster (08.10.2007)
walker (18.07.2007)
luschnerwaldi (17.05.2006)
mr. murphy (22.03.2005)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von ian carrew :
Das 8. Abenteuer von Tom & Locke ist auch das kürzeste mit knackigen 36 Minuten… Beim gemeinsamen Hören in der Tom & Locke wurde mir wieder bewusst, welche Spannungsdichte in diesem Hörspiel herrscht. Auch wenn mir innerhalb der ganzen Serie andere Folgen tatsächlich besser gefallen, so bleiben die Szenen im Ruinenviertel und am Ende in der Fälscherwerkstatt einfach ganz stark in Erinnerung, weil sie atmosphärisch (Geräusche, Musik) ganz stark umgesetzt wurden. Das Thema „Falschgeld“ war ein beliebtes Thema von Stefan Wolf, das er ja auch bei TKKG („Die Falschmünzer vom Mäuseweg“) behandelte. Der „Aufruhr in der Unterwelt“ kommt nur zustande, weil Locke & Tom durch Falschbehauptungen anderer Jugendlicher in Bedrängnis geraten. Das Sprechercast ist in dieser 8. Folge war mal wieder ganz stark: Eckart Dux als Willi Lorenz ist ein genialer Widersacher, der Locke & Tom das Leben ganz schön schwermacht. Auch Andreas von der Meden ist mit dabei, ebenso wie Oliver Rohrbeck (in einer schlafmützigen Rolle) und Andreas Fröhlich, also gleich zwei der drei Fragezeichen. Wie ein roter Faden zieht sich aber dieser Umstand, dass bei Tom & Locke sehr gerne auf die Sprecher aus Rocky Beach zurückgegriffen wurde. Fazit: Eine Folge von Tom & Locke, die auch 35 Jahre nach Veröffentlichung nichts von ihrem Glanz verloren hat und auch heute noch unterhalten kann. Eine Wiederveröffentlichung der tollen Serie ist längst überfällig!


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de