Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

(Diverse) - 0 - Arzu (Wolfy-Office)







 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Thriller - Thriller
Wissen und Infotainment - Wissen und Infotainment
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Es ist eine kalte und unruhige Nacht, als Arzu und ihr Freund zu Bett gehen. Ein heftiger Sturm tobt draußen, starker Regen prasselt gegen die Fenster, als zwei maskierte Männer die Wohnung stürmen und die junge Frau entführen. Ihr Freund wird überwältigt und bleibt hilferufend zurück, während Arzu in ein Auto gezerrt wird. Die Entführer haben nur ein Ziel, sie soll hingerichtet werden.

Schnell erkennt Arzu die Menschen hinter den Masken wieder – es sind ihre Geschwister. Kammerspielartig entwickelt sich die Autofahrt zu einem Ort, an dem unterschiedliche Weltanschauungen aufeinanderprallen, wo Freiheit, Reue und Vergebung gefordert werden.

Das Hörspiel kommt mit einem kleinen Bonus, nur auf der CD Version.

Dauer: 71.44 Minuten

Autorin/Regisseurin: Milena Aboyan
Produzent/Tonmeister/Sounddesigner: Sirius Kestel
Geräuschsynchronartistin: Johanna Roth
Komponistin: Victoria Hillestad
Lektorin: Sabine Stubner
Cover-Illustratorin: Julia Skala
Aufnahmelogistiker: Jakob Heuberger

VÖ: 30.11.2020

Bestellnummer:
CD: 9783969663851




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

chrizzz (24.12.2020)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von chrizzz :

Eine Entführung und den anschließenden ''Ehrenmord'' als Hörspiel zu inszenieren erfordert sicher Mut und unsere Anerkennung.

Arzu hat einen deutschen Freund und ist von der Familie geflohen. Doch ihre Geschwister spüren sie auf und entführen sie. Auf der Fahrt hat sie Gelegenheit die verschiedenen Blickwinkel und die falsch verstandene Ehre mit den Entführern zu diskutieren. Am Ende nützt es nicht.

Das Cover finde ich richtig richtig gut und erinnert an Bücher der 60er. Es ist ein absoluter Hingucker. Der Inhalt dazu ist richtig krass und ich möchte da allen Beteiligten ein dickes Lob aussprechen. Hier wird nicht schwazr-weiss gemalt, es wird differenziert, wie die Komplementärfarben des Covers.

Im Hörspiel selbst kommen frische, authentische Sprecher zum Einsatz. Die sehr kammerspielartige Inszenierung schafft eine gewisse Distanz zum Geschehen und es bleibt dem Hörer überlassen, welchen Argumenten man folgen möchte - ein Großteil der Hörer wird bei Arzu sein und ihr Schicksal schlimm finden.

Fazit: Das ''besondere Hörspiel'' kommt selten vor. Hier haben wir eins, dass auch nicht nach einem Nachfolger schreit, denn das Thema ist ernst genug. Thematisch top und super umgesetzt!


Bestellen bei amazon.de
 
 


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de