Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Die Drei ??? - 24 - und die silberne Spinne (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
Abenteuer - Abenteuer
Mystery - Mystery
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Verschwörung in Magnusstadt: Der junge Lars Holmquist soll um sein Erbe gebracht werden. Seine Freunde, Justus, Bob und Peter wollen ihm helfen, geraten dabei aber selbst in eine gefährliche Lage: plötzlich ist die legendäre silberne Spinne, die für Lars und ganz Magnusstadt eine besondere Bedeutung hat, in ihrem Zimmer. Die Feinde von Lars möchten den drei ??? offensichtlich einen Raub in die Schuhe schieben. Eine abenteuerliche Verfolgungsjagd beginnt. Schaffen es die drei Freunde auch diesmal wieder?

Dauer: ca. 41 Minuten

Buch: H.G. Francis
Regie: Heikedine Körting

VÖ: 13.05.1981

Bestellnummer:
MC: 515 924.5 / LP: 115 924.0




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

firefoxy (11.05.2021)
maringo (04.01.2011)
chris donnerhall (17.12.2010)
maryhadalittlelamb (17.03.2010)
derlukas (15.05.2008)
tvfreundchen (22.01.2008)
jupiter jones (02.09.2007)
khirex (10.08.2007)
cippolina (07.07.2006)
tom fawley (02.07.2006)
luschnerwaldi (15.03.2006)
sledge (05.12.2005)
walker (08.06.2004)
larry (23.05.2004)
torpedo (01.05.2003)
ohrwell (20.12.2002)
chrischi (09.12.2002)
dan (23.08.2002)
sascha fenger (05.08.2002)
spliff (31.07.2002)
dan (23.11.2001)
carbonteufel (18.11.2001)
morA (16.08.2001)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von firefoxy :
Also die Atmosphäre der Schweden-Stadt und Werksstadt in Texas ist so gut dargestellt, dass man es sich gut vorstellen kann. Dafür sorgen sowohl Musik als auch Geräuschkulisse. Und auch das Tempo macht die Geschichte spannend. Die Sprecher sind auch alle überzeugend. Und so einen Fall (auch mit Korruption und Verschwörungsgeschichte) gab es so noch nicht und ist daher einzigartig. Schwachpunkte sind allerdings, dass das Ende mir zu plötzlich kam. Und eine kleine Schwäche: es ist zu weit hergeholt, dass bloß weil die Magnus-Glocke läutet, Direktor Forsberg verhaftet wird, und der Fall dann gleich gelöst ist. Es ist ein wenig schade, dass das Hörspiel so gehetzt wirkt, mit noch ein wenig mehr Laufzeit hätte man die Geschichte noch ein wenig spannender erzählen können. Im Übrigen finde ich die Idee eines alles beherrschenden Großkonzerns nicht halb so abwegig wie offenbar manch anderer. 4 Punkte von 5 Punkten.
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de