Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Die Drei ??? - 156 - Im Netz des Drachen (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Dragoncourt, das Anwesen des exzentrischen Spiele-Programmierers Stephen Baron, steht zum Verkauf. Der Mann ist schwer erkrankt und hat sich nach Europa zurückgezogen. Doch der mit dem Verkauf der Immobilie beauftragte Makler ist verzweifelt, denn seltsame Dinge geschehen auf Dragoncourt. Ganz klar: hier müssen die drei erfolgreichen Detektive aus Rocky Beach ermitteln! Die Recherchen führen Justus, Bob und Peter in die fantastische Welt des Online-Games "Im Land der Drachen". Und schnell wird aus einem scheinbar harmlosen Spiel eine tödliche Gefahr: Alles deutet darauf hin, dass die virtuellen Figuren den Weg in die Wirklichkeit gefunden haben und hier ihr Unwesen treiben…

Dauer: 72.10 Minuten

Based on characters created by Robert Arthur
Erzählt von Marco Sonnleitner
Buch und Effekte: André Minninger
Redaktion und Geräusche: Wanda Osten
Regie und Produktion: Heikedine Körting
Titelmusik: Simon Bertling & Christian Hagitte (STIL)
Musik: Christian Hagitte & Simon Bertling (STIL), Stahlberg, Conrad, Morgenstern, Betty George
Cover-Illustration: Silvia Christoph
Design: Atelier Schoedsack

VÖ: 24.08.2012

Bestellnummer:
CD: 88697 92326 2 / MC: 88697 92326 4




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

firefoxy (02.10.2021)
krizz! (25.03.2013)
chrizzz (15.09.2012)
thielchen (11.09.2012)
chris donnerhall (11.09.2012)
maryhadalittlelamb (05.09.2012)
red bull (04.09.2012)
teekay (29.08.2012)
thielchen (26.08.2012)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von firefoxy :
Ein langweiliger, bedeutungsloser Fall ohne Höhepunkte. Die Schwächen liegen hier an dem Rollenspielthema was bei den meisten Erwachsenen die ??? Hören kein Mensch interessiert...eine zu abstrakte, virtuelle Internet-"Realität". Für mich ist eine einfallslose Zusammenklatscherei von Fantasynamen, Pseudo-action vor dem Bildschirm und bescheuerter Geräusche noch lange keine story, sondern eine Zumutung. Die Folge plätschert vor sich hin. Das liegt nicht an der Handlung sondern an der Umsetzung. Das Hörspiel zieht sich alles gaaaaaaanz schreeeeecklich. Das liegt nicht an der Handlung sondern an der Umsetzung. Und gerade die Sequenzen, in denen die Jungs spielen, sind etwas dröge erzählt. Nach ca. 20-30 Minuten schwindet spürbar das Interesse, weil man nicht wirklich mitkommt. Meine Güte, was für ein Durcheinander. Der Witz ist, die Geschichte für sich ist eigentlich gar nicht sooo kompliziert oder komplex, es ist nur, dass Szene für Szene durchgepeitscht wird und auf Dauer kein Gefühl dafür entstehen kann, wo genau man jetzt gerade in der Geschichte ist oder was warum passiert. Es tut mir leid. Ich hab es versucht aber es geht einfach nicht. ich kann mir diesen uninspirierten Blödsinn nicht konzentriert anhören...Die Sprünge zwischen den Szenen müssen so abrupt und sinnfrei sein, dass ich mich ständig aufs Neue frage "Wo sind wir jetzt eigentlich? Und wie, zum Geier, sind wir dorthin gekommen?". Ellenlange Ortsbeschreibungen, die trotz ihrer Ausführlichkeit einfach keine Bilder in meinem Kopf entstehen lassen wollen, wechseln sich mit schier unendlichen Dialogen ab. Man springt unmotiviert von der Wirklichkeit in die virtuelle Realität und zurück, bis man plötzlich gar nicht mehr weiß, wo man ist, wenn man zwischendurch mal kurz abgeschweift ist. Dabei hilft es auch nicht, dass die Geräusche hier und dort wie in einem billigen Computerspiel klingen. So verliere ich hier schon nach 10 Minute den Faden. Blöde Figuren, komische Zusammenhänge, dumme Rätsel, zudem ein Thema was mich nicht interessiert. Ein ziemlich langes Hörspiel für eine inhaltlich so langweilige Handlung. Für mich gibt es keinen einzigen positiven Punkt in diesem Hörspiel, nicht einmal die Idee ist interessant. Eine Folge, wo es schwer ist, wach zu bleiben. 1 Stern von 5 Sternen.
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de