Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Die Drei ??? - 213 - Der Fluch der Medusa (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Die drei ??? geraten in eine Rätseljagd und müssen den verschwundenen Enthüllungsjournalisten Jeremiah Carmichael finden. Welchem Polit-Skandal war er auf der Spur? Werden die Detektive ihn finden, bevor seine Gegner es tun?

Dauer: 72.57 Minuten

Erzählt von Marco Sonnleitner
Buch und Effekte: André Minninger
Regie und Produktion: Heikedine Körting
Redaktion: Maike Müller
Geräusche: Wanda Osten
Titelmusik: Simon Bertling & Christian Hagitte (STIL)
Musik: Jan Friedrich Conrad, Jens-Peter Morgenstern, Constantin Stahlberg, Christian Körting, Betty George
Cover-Illustration: Silvia Christoph
Design: Atelier Schoedsack

VÖ: 26.11.2021

Bestellnummer:
CD: 19439813012, MC: 19439813014, Vinyl: 19439813011




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

firefoxy (20.12.2021)
nicole10771 (05.12.2021)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von firefoxy :
Auch hier wieder ein Fall von gemischter Qualität. Etwas Humor ist auch dabei, wenn auch etwas übertrieben. Musik, Tempo und Sprecher sind in Ordnung. Bei den Sprechern finde ich hört man, dass sie gealtert sind. Außerdem: den drei Hauptprotagonisten geht immer mehr Persönlichkeit verloren. Die Atmosphäre ist vor allem am Anfang eher tot, da die Geräuschkulisse nicht so doll und sogar teilweise nicht vorhanden ist. Die Geschichte ist gradlinig erzählt. Aber durchschaubar ist sie schon und irgendwie fehlt dieser Geschichte an Würze, wobei der Grund für mich allerdings zugegebenermaßen nicht ganz greifbar ist. Mehr ein Bauchgefühl. Zudem: das Ende ist zu banal und zu unspektakulär. Und die Medusa kommt in der Geschichte so gut wie gar nicht vor. Ich habe die ganze Zeit auf den Auftritt der Medusa gewartet, und dann kommt sie ganz am Schluss für eine min vor, hat jedoch mit der Folge an sich nichts zu tun. Der Titel ist also mal wieder sehr irreführend. Bei "Fluch der Medusa" geht es weder um die mythische Gestalt, noch um einen Fluch. Es geht um eine Statue, in der etwas versteckt ist, und diese nimmt ca. 5% der Handlung ein. Die 213 fällt einfach in diese "Kann man hören, muss man aber nicht"-Kategorie. Wie zu viele Folgen der letzten Zeit. Hörbar ist die 213 durchaus. Aber für mich einfach nur eine weitere Folge, deren Existenz für die Serie relativ unerheblich ist, die entbehrlich scheint, die man, nachdem sie einmal gehört wurde, als okay abnickt und an die man sich zwei Wochen später kaum noch erinnert. Allerdings gibt es auch schlechtere Hörspielzeiten als jetzt die aktuelle mit den 210er-Folgen (vor allem die 140er und 190er Folgen). 3 Sterne von 5 Sternen.
Bestellen bei amazon.de
 
 


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de