Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Fünf Freunde - 147 - … und das unheimliche Dorf (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
Abenteuer - Abenteuer
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Die Fünf Freunde freuen sich auf eine Ferienfreizeit in den schottischen Highlands. Doch gleich am ersten Tag werden sie von zwei Jugendlichen geärgert, die es vor allem auf Julian abgesehen haben. Billy und Marvin wollen ihn nur in Ruhe lassen, wenn Julian eine Mutprobe besteht und um Mitternacht durchs Moor geht. Seine Freunde begleiten ihn natürlich – und verirren sich in der nebligen Nacht. Plötzlich sehen sie eine Gestalt durchs Moor schweben. Ist das ein Geist? Oder steckt etwas anderes dahinter?

Dauer: 64.10 Minuten

Buch: Christian Gailus
Produktion und Regie: Heikedine Körting
Redaktion: Hilla Fitzen
Geräusche: Wanda Osten
Musik: Tonstudio Europa

VÖ: 18.03.2022

Bestellnummer:
CD: 19439975252




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

firefoxy (23.07.2022)
carbonteufel (22.05.2022)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von carbonteufel :
Ivo Möller geht von Bord und Patrick Baehr übernimmt die Stimme von Julian. Öfter ist in der Serie vermutlich nur noch Alf Baker/Fisher, der platonische Freund Georginas, sprecherisch umbesetzt worden. Der Abenteuer-Krimi selbst gefällt mit einer Mischung aus Zeltlagerfeeling und Detektivspiel. Ein wenig erinnert die Folge an TKKG-Geschichten: Recht lange Spielzeit, einiges an Handlung und damit zumeist keine Längen. Wie schon bei den "5F und die kleinen Detektive" ist das Ganze wieder wenig "5-Freunde-like", wenn man auf die ersten 21 Folgen reflektiert, doch andererseits haben sich Felseninseln und Geheimgänge sowie Professor-Kirrin-Eskapaden über die Jahrzehnte einfach abgenutzt. Von daher: Gut gemacht, 80%
Bestellen bei amazon.de
 
 


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de