Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Die Drei ??? - 95 - Botschaft von Geisterhand (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
Mystery - Mystery
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Dr. Arroway, Archäologin und Spezialistin auf dem Gebiet der alten Maya-Indianer, erfährt durch Zufall, dass sie bestohlen werden soll: Ein geheimnisvoller Unbekannter hat es auf das heilige Buch der Maya abgesehen, das Popol Vuh. Warum ist dieses Buch so wichtig? Verbirgt sich darin eine geheime Botschaft? Wer hat Interesse daran, sie zu entschlüsseln? Die drei Detektive aus Rocky Beach nehmen sich des Falls an und versuchen das Rätsel zu lösen. Doch als das Popl Vuh gestohlen wird, drängt die Zeit - wer lüftet als Erster das Geheimnis des heiligen Buches?

Dauer: 60.01 Minuten

Buch und Effekte: André Minninger
Produktion und Regie: Heikedine Körting
Musik: J.F. Conrad, Morgenstern, Zeiberts
Eine BMG Ariola Miller Produktion
Cover-Illustration: Silvia Christoph

VÖ: 12.02.2001

Bestellnummer:
MC: 74321 82554 4 / CD: 74321 82554 2




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

firefoxy (25.07.2022)
firefoxy (25.07.2022)
atari7800 (02.06.2016)
jupiter jones (27.03.2008)
conway (30.09.2006)
tom fawley (03.07.2006)
torpedo (28.05.2003)
carbonteufel (18.11.2001)
MrBarron (12.04.2001)
Willi (17.02.2001)
Asmodi (16.02.2001)
Mattes (09.02.2001)
CHRIzzz (09.02.2001)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von firefoxy :
Das Hörspiel kommt endlich mal in entspannter Form daher, keine übertriebenen Hetzjagden, die von den dreien mit aufgesetzten uuuh und aah-Rufen begleitet werden, keine Autoverfolgungsjagden. Weitere Stärken: Gute Atmosphäre und Spannung sowie das Tempo und dass es flüssig erzählt wird. Leider ist der Fall auch viel leichter zu durchschauen und  zu durchsichtige Story. Ich finde den Fall oftmals zu geradelinig-die 3 ??? rennen jedem Hinweis nach wie Erstklässler beim Fußballspiel dem Ball,ohne vorher nachzudenken...bei den Hauptverdächtigen brechen sie ein,um dann mit ihnen nett zu plaudern wenn sie erwischt werden,ok sonst würde sich der Fall auch nicht weiterentwickeln,der Streit zwischen Jelena und Justus nervt,mir drängt sich der Eindruck auf,der Autor kann Justus nicht leiden und versucht ihn deshalb in ein anderes Licht zu stellen(auch im Meisterdieb),aber diese Konflikte sollte der Autor nicht in seinen(meistens guten) Büchern austragen.Spannung gibt es hier schon,wenngleich Janet dem Leser sofort als Täterin klar ist.Ich habe diese Folge heute zum ersten Mal gehört und war auch enttäuscht, vor allem weil man innerhalb kürzester Zeit weiß, wer der wahre Täter ist. Außerdem habe ich die ganze Zeit darauf gewartet, daß die geheime Botschaft von diesem Bernardo entschlüsselt wird, aber dazu kommt es am Ende ja überhaupt nicht.
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de