Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Macabros - 10 - Die Knochensaat (RDK) (Europa)







 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Grusel und Horror - Grusel und Horror
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Björn Hellmark, auch "Macabros" genannt, Herr der unsichtbaren Insel Marlos, erfährt von einem unheimlichen Tagebuch. Dies führt ihn auf die Spur eines im mexikanischen Urwald verborgenen Azteken-Schatzes und des Tagebuchschreibers, der der "Knochensaat" zum Opfer fiel, einer rätselhaften tödlichen Seuche! Der ort, an den Björn sich begibt, ist verflucht - und die "Knochensaat" geht auf…

Dauer: 59.31 Minuten

Buch: Charly Graul
Produktion und Regie: Heikedine Köring
Musik und Effekte: Tonstudio EUROPA
Künstlerische Gesamtleitung: Prof. Dr. Beurmann
Eine Studio EUROPA-Produktion

VÖ: 13.05.2002

Bestellnummer:
74321 92638 2 (CD) / 74321 92638 4 (MC)




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

jones27 (03.06.2010)
tom fawley (22.02.2007)
necroscope (09.08.2002)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von necroscope :
Macabros ist neben der neuen Sinclair-Edition das Größte, was es an Gruselhörspielen so gibt. Schade, daß die Serie mit diesem Teil ein Ende gefunden hat. Auch diese Folge zeichnet ein geschickter Wechsel zwischen Spannung und Humor aus. Einer der Höhepunkte ist die Schilderung des Trinkgelages mit dem alten Matrosen und der Nachwirkungen am nächsten Morgen. In der Sequenz im Urwald hat man sogar die Chance die Indianer-Musik aus den älteren Karl May Hörspielen zu Gehör zu bekommen. Auch wenn am Ende wieder einmal die Dämonenmaske alle Probleme löst, bis zum letzten Moment bleibt die Geschichte einfach spannend und ist gut erzählt.


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de