Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Masters of the Universe - 9 - Die Ebene der Ewigkeit (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Fantasy - Fantasy
Award-Verdächtig! - Award-Verdächtig!
Kinder und Jugend - Kinder und Jugend
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Skeletor, der Herr der Unterwelt, greift Castle Grayskull erneut an. Dieses Mal schleust er einen Magier aus der Ebene der Ewigkeit ein. Sein Plan scheint zu gelingen. Während He-Man sich weiter und weiter von Castle Grayskull entfernt, geraten alle anderen in den Bann des Magiers Reigam...

Dauer: ca. 50 Minuten

Buch: H.G. Francis
Regie: Heikedine Körting
Musik und Effekte: Phil Moss
Künstlerische Gesamtleitung: Dr. Beurmann

Bestellnummer:
MC: 515 339.5




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

maryhadalittlelamb (09.04.2010)
sledge (05.08.2009)
filip4000 (24.08.2008)
tom fawley (09.12.2007)
preacher (09.08.2005)
graf marlo (19.01.2004)
zodakkian7 (02.07.2003)
ohrwell (21.03.2003)
boxhamster (08.03.2003)
beby_tiga (12.02.2003)
nicholas (08.11.2002)
morA (16.08.2001)
Michael M. Morell (03.08.2001)
Martin Neukirch (13.03.2001)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von nicholas :
Im Grunde eine typische Geschichte in der He-Man auszieht, um Skeletor das handwerk zu legen. Ich muß sagen, diese Folge ist für Kinder schon harter Tobak. Daß Skeletor ernsthaft versucht, ein Kind unter seinem Panzer zu zerquetschen ist für sich schon derb, aber dieses psychedelische Monsterstöhnen als Orko einschläft hat auch schon einen gewissen Grusel in sich. Die Idee Reigams war sehr interssant, nur wurde sie leider nicht weiter ausgebaut. Zodac's Einsatz fand ich gelungen, und auch Stratos und Mer-Man absolvieren hier Einsätze, die zu meinen Favoriten zählen. 4 von 5 Sternen für einen 08/15 Plot, der sehr originell und informativ augepeppt wurde.


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de