Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Point Whitmark - 6 - Das kalte Phantom (Edel)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
Science Fiction - Science Fiction
Mystery - Mystery
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Hatte der verstorbene Sternenforscher Professor Mooney tatsächlich Kontakt mit Außerirdischen? Im Observatorium am Woodman-Hill treffen Jay, Tom und Derek nicht nur die seltsamen Erben, sondern auch auf etwas, das nicht von dieser Welt zu stammen scheint. Es braucht die eisige Kälte des Weltalls! Als ein Schneesturm die Gruppe von der Zivilisation abschneidet, schlägt die Stunde des Fremden. Und er kommt nicht als Freund!

Dauer: 63.27 Minuten

Konzeption: Manuel Rösler, Volker Sassenberg und Raimon Weber
Buch und Dramaturgie: Raimon Weber
Künstlerische und technische Gesamtleitung: Volker Sassenberg
Musik: Manuel Rösler, Volker Sassenberg und Markus Segschneider
Technik und Schnitt: Erik Anker
Tonassistenz: Thorsten Hohagen
Illustration: MD
Artwork: Codra Design
Layout: Silvia Panos Aguilera
Aufgenommen unter Finian's Regenbogen
Produziert von Volker Sassenberg

VÖ: 26.02.2001

Bestellnummer:
CD: 0124012KID / MC: 0124014KID




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

sartie (08.10.2007)
theblackadder (27.09.2007)
torpedo (04.07.2007)
brimbus (27.05.2004)
freddynewendyke (17.02.2004)
boxhamster (22.12.2002)
ohrwell (17.11.2002)
mondoman (22.05.2002)
carbonteufel (24.11.2001)
helge (16.06.2001)
''Lillebror'' (24.03.2001)
CHRIzzz (01.03.2001)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von ohrwell :
Mein absoluter Favorit ! Das beste Shocker-Intro von allen. Die Story dreht sich um den toten Astro-Professor Howard Mooney und sein Testament. Die Überleitung, wie die Jungs in die Sache verwickelt werden, liefert eine Radiosendung, die sie über den verstorbenen Sternengucker machen. Hörspielliebhaber von Thriller, wo Erbschleicher gezwungnermaßen unter einem Dach bleiben müssen und von der Außenwelt abgeschnitten sind, werden mich da verstehen. Auch hier gibts wieder mal 1 bis 2 Schnitzer und auch die Lösung kommt viel zu rasch. Aber daran gewöhnt man sich. In dieser Folge ist mit Vater Callahan richtig ans Herz gewachsen. Ein Super-Sprecher ! (Aber nach der Folge schläft man sicher schlecht.) Sprecher, Musik, Geräusche, Story, Stimmung - absolut hörenswert.


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de