Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Die Drei ??? - 96 - und der rote Rächer (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Action - Action
Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Es brennt! - Ein anonymer Anrufer meldet Justus Jonas ein Feuer am Hafen von Rocky Beach. Doch als er als Helfer in der Not am Brandort eintreffen, wendet sich das Blatt: Die Visitenkarte der drei ??? Wurde am Tatort gefunden und bringt Justus, Peter und Bob plötzlich in den Verdacht der Brandstiftung. Eine brenzlige Situation! Nur die Überführung des wahren Täters kann die drei Detektive entlasten. Doch der Spur des Brandstifters zu folgen ist ein gefährliches Unterfangen. Die drei ??? müssen scharf kombinieren und vor allem einen kühlen Kopf bewahren.

Dauer: 53.07 Minuten

Buch und Effekte: André Minninger
Produktion und Regie: Heikedine Körting
Musik: J.F. Conrad, Morgenstern, Zeiberts
Eine BMG Ariola Miller Produktion
Cover-Illustration: Silvia Christoph

VÖ: 09.04.2001

Bestellnummer:
MC: 74321 83981 4 / CD: 74321 83981 2




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

atari7800 (10.06.2016)
jupiter jones (29.03.2008)
theblackadder (27.09.2007)
derlukas (25.08.2007)
tom fawley (02.07.2006)
chris! (26.08.2003)
torpedo (12.06.2003)
chrischi (10.12.2002)
drdigital (19.04.2002)
carbonteufel (18.11.2001)
Markus Duschek (09.10.2001)
Captain Eike (11.07.2001)
Alexander (18.06.2001)
Headroom (25.04.2001)
helge (22.04.2001)
Macabros (18.04.2001)
Keyser Soze (18.04.2001)
MrBarron (12.04.2001)
Mattes (11.04.2001)
''Lillebror'' (09.04.2001)
CHRIzzz (06.04.2001)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von Keyser Soze :
Die Story finde ich sehr interessant. Ich hab das Buch nicht gelesen, aber die Hörspielumsetzung leidet meiner Meinung nach daran, das man vieles zu schnell "erhören" kann, trotz der guten Sprecherleistungen. Wieder mal ist dem geübten Hörer viel zu schnell klar, was für ein Spiel der Bösewicht treibt, das drückt sehr die Spannung (wie z.B. auch schon in BOTSCHAFT VON GEISTERHAND). Sehr gefreut habe ich mich über die Verwendung einiger alter Musikstücke und über die hochkarätige Besetzung. Weiter so, EUROPA! Und zu Folge 100 erwarte ich mal wieder einen echten Knaller von euch!
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de