Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Die Drei ??? - 13 - und der lachende Schatten (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Action - Action
Mystery - Mystery
Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Schatten pflegen normalerweise zu schweigen. Hier aber lacht ein Schatten, schrill und furchterregend! Doch nicht nur dieser höchst ungewöhnliche Schatten bereitet Justus, Bob und Peter Kopfzerbrechen. Auf dem Landsitz der alten Miss Sanchez scheinen auch sonst recht merkwürdige Dinge vorzugehen. Was hat es zum Beispiel mit dem Gerücht auf sich, daß ganz in der Nähe ein wertvoller Indianerschatz vergraben sein soll - "an einem Ort, wo kein Mann ihn finden kann" ? Ehe die drei Jungen sich versehen, sind sie in einen ebenso gefährlichen, wie mysteriösen Fall verwickelt, denn der Indianerschatz existiert wirklich! Ein skrupelloser Gangster versucht ihn zu erbeuten und setzt dabei nicht nur das Leben von vier Indianerjungen aufs Spiel. Doch dank Justus' Scharfsinn und Mut und mit Hilfe der Polizei wird dem Mann das Handwerk gelegt. Am Ende gibt es zwar keinen lachenden Schatten mehr, dafür aber drei lachende Detektive, die wieder einmal einen Fall heil überstanden haben!

Dauer: ca. 42 Minuten

Buch: H.G. Francis
Regie: Heikedine Körting

VÖ: 01.03.1980

Bestellnummer:
MC: 515 913.0 / LP: 115 913.5




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

mr.shaw (01.09.2011)
maryhadalittlelamb (14.04.2008)
jupiter jones (08.08.2007)
khirex (28.07.2007)
tvfreundchen (17.07.2006)
tom fawley (26.05.2006)
dutschi666 (14.02.2006)
koschtschej (14.02.2006)
sledge (16.11.2005)
graf cula (31.08.2005)
walker (18.11.2004)
larry (05.10.2004)
chrischi (26.06.2003)
samsa (10.05.2003)
torpedo (30.12.2002)
evil (14.12.2002)
sascha fenger (10.11.2002)
carbonteufel (17.11.2001)
morA (16.08.2001)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von torpedo :
Das Buch finde ich hervorragend, die Hörspielumsetzung kann dieses Niveau leider nicht ganz halten und nicht die Stimmung und Spannung erzeugen, wie es beim lesen der Buchvorlage der Fall ist. Hervorzuheben sind allerdings die Musik und die grösstenteils guten Sprecherleistungen. Vor allem Josef Dahmen als Professor Meeker gefällt mir trotz wenig Sprechzeit ausgesprochen gut, seine Stimme ist geradezu geschaffen für die Rolle von etwas skurrilen Wissenschaftlern (Ich erinnere nur an den "Schlangenmensch" von TKKG). Insgesamt eine leicht unterdurchschnittliche Folge, meine wertung: ***
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de