Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Perry Rhodan - 4 - Der Angriff der Individual-Verformer (Europa)







 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Science Fiction - Science Fiction
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Die Invasion der Individual-Transformer versetzt die Welt in Angst und Schrecken. Selbst die Arkoniden sind wie gelämt vor Furcht. Es schein keine Waffe gegen die IVs zu geben. Doch Perry Rhodan läßt sich nicht entmutigen. Er mobilisiert das Mutantenkorps.

Dauer: ca. 50 Minuten

Buch: H.G. Francis
Regie: Heikedine Körting
Musk und Effekte: Bert Brac / Betty Geroge
Eine Studio EUROPA-Produktion
Künstlerische Gesamtleitung: Dr. Beurmann

Bestellnummer:
MC: 516 303.0




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

nix chambre (14.05.2010)
derlukas (16.03.2008)
tom fawley (04.02.2007)
sledge (26.09.2005)
quatermass (27.01.2005)
ohrwell (09.02.2003)
ohrwell (09.02.2003)
larry (08.11.2002)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von ohrwell :
Die allererste Folge (und meines Erachtens nach auch die beste) der gesamten, 12teiligen Serie. Die Invasion der IVS hat mir beim Hören, als ich noch ein junger Hupfer war, immer einen leichten Schauer verpaßt. Besonders erschütternd fand ich die Szene, wo Ernst Ellerts Bewußtsein durch die Dimensionen von Raum und Zeit rast, ohne je wieder einen richtigen Halt zu finden. Diese Mischung aus Eigenverschulden und Schicksalsschlag hat mich als Kind sehr berührt. Die anderen Folgen, mmh, ich sag mal naja, besonders gut finde ich sie nicht, aber auch nicht besonders schlecht. Liegt aber wohl eher am Umstand, daß mir auch die Vorlage, also der Anfang der gesamten Perry Rhodan-Saga, nicht so gefällt; der Typ ist mir zu sehr auf messianischer Saubermann getrimmt, und die ersten Bände handeln eigentlich nur von seiner "Erfolgsstory" - vom einfachen Astronauten zum Beherrscher eines kosmischen Imperiums. Da finde ich die P.R.-"Hörbucher" von EinsAMedien schon wesentlich besser.


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de