Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Geisterjäger Jac Longdong - 1 - The London Flungeon (Maritim)

keine Folge davor | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Comedy - Comedy
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Entsetzliche Morde schockieren ganz London. Eine kalte, leblose Materie hält die Stadt in Atem. Die Polizei nimmt die Spur im Londoner Horrormuseum -The London Flungeon- auf und schickt ihren besten Mann. Jac Longdong, gefürchteter Jäger der Geisterwelt, und sein Partner Richard Hamill erleben ein aufregend blutiges Abenteuer in einem einzigartigen Museum.

Dauer: 48.47 Minuten

Produktion: Russel & Brandon Company
Buch, Regie, Musik: Wolfgang Strauss
Cover Motiv: Timo Wuerz

VÖ: 27.02.2003

Bestellnummer:
CD: 795401311 / MC: 795401211




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

brimbus (29.11.2005)
tuwdc (13.10.2005)
flitzetom (24.08.2005)
preacher (09.08.2005)
boxhamster (01.02.2005)
dragoon (28.12.2004)
acquire (02.07.2004)
cippolina (24.06.2004)
anno (11.06.2004)
eurogirl (24.01.2004)
frantisek marek (17.01.2004)
käzzi (15.01.2004)
evil (11.07.2003)
silentchris (02.06.2003)
arcadio (01.06.2003)
spawnie (09.04.2003)
lord gösel (12.03.2003)
kruttan (04.03.2003)
hemator (26.02.2003)
chrizzz (22.02.2003)
bullwinkel (22.02.2003)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von kruttan :
Dieses Hörspiel ist ziemlich gewöhnungsbedürftig. Ich fand die Idee als ich das este Mal erfuhr, dass es in Produktions ehr spannend und hab mich schon lange auf diese Produktion gefreut. Doch für meinen Teil wurde ich enttäuscht. Es sind zwar einige durchaus lustige Witze drin, aber teilweise wirkte es wirklich gezwungen. So, wir machen jetzt ein lustiges Hörspiel: also beim schreiben möglichst lustig sein... Nein, mich stören zwar die Witze unter die Gürtellinie nicht, aber mich stören die total überdrehten, auf witzig getrimmten Stimmen. Ein bisschen trockener wäre aus dem Hörspiel mehr geworden. Es ist meiner Meinung nach mehr eine Veräpplung als eine richtige Parodie, wenn wir uns fragen, wie dieses Horror-Hörspiel einzustufen ist. Man hätte so viel Spielraum für Anspielungen gehabt - und eine richtige Story hätte dem Hörspiel auch gut getan. Hoffentlich wird der zweite Teil besser...
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de