Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

Fünf Freunde - 50 - Timmy in Gefahr (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Timmy hat für Nachwuchs gesorgt! Die niedlichen kleinen Welpen bringen die Fünf Freunde in große Schwierigkeiten, denn sie müssen ein neues Zuhause für die Hundekinder finden. Sie sind deshalb froh als der Apotheker anbietet, sich um die Welpen zu kümmern. Doch warum trifft er sich heimlich mit einem Hundefänger? In letzter Minute finden die Kinder heraus, dass sich Timmy und die Welpen in tödlicher Gefahr befinden...

Dauer: 43.54 Minuten

Buch: Gabriele Hartmann
Produktion und Regie: Heikedine Körting
Redaktion: Wanda Osten
Musik: Stahlberg, Conrad, Betty George
Eine BMG ARIOLA MILLER Produktion

VÖ: 10.02.2003

Bestellnummer:
CD: 74321 96660 2 / MC: 74321 96660 4




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

boxhamster (15.11.2007)
carbonteufel (14.05.2003)
chrizzz (13.03.2003)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von chrizzz :

50 Folgen hat es gedauert, bevor wir erfahren, dass Timmy nicht kastriert ist. Er sorgt für Nachwuchs und für ganz schön viel Trouble!

Die Carstairs kommen erbost im Felsenhaus mit einem Korb Welpen an. Für Herrn Carstairs gibt es nur zwei Alternativen: die Welpen bleiben im Felsenhaus oder sie werden ertränkt. Klar, dass die Vier Freunde die Kinder Ihres fünften Freundes nicht ermorden lassen. Onkel Quentin besteht aber darauf, dass sie aus dem Felsenhaus kommen. Carstairs Tochter P(hil)ippa will helfen.
Die fünf Kinder haben zuerst nicht viel Erfolg, aber bei einem Onkel von Pippa klappts dann. Nur Timmy stellt sich quer und bei der Suche nach dem Entflohenen finden die Kinder heraus, dass die Welpen als Versuchstiere enden sollen. Als Timmy erneut verschwindet, kommt allen ein schlimmer Verdacht! Die Kinder setzen alles daran ihn und seine 'Freundin' aus den Klauen der Hundeschlepper zu befreien.

Was für ein Abenteuer für die Jubiläumsfolge.... Schade, da hätte man sicher mehr draus machen können. Leider ist die Story seicht und sehr leicht vorhersehbar, obwohl die Fünf Freunde echt lange Leitungen zu haben scheinen. Im Klappentext wird alles verraten.
Auch Timmy hat es nicht einfach. Ich finde ihn ein wenig zu vermenschlicht. Zwar traue ich jedem Hund einen siebten Sinn zu, aber hier ist es einfach zu offensichtlich!.

Im Hörspiel selber geben sich die Europa-Stars in den Nebenrollen die Klinke in die Hand: Andreas von der Meden (Morton), Douglas Welbat (Macabros) und Eberhard Haar, um nur ein paar zu nennen. Selbst der neue Drei Fragezeichen-Sprecher Thomas Fritsch ist dabei, dessen Stimme ich supergerne mag, der hier aber eine schlechte Leistung abgibt.

Geräusche und Musik sind auf einem typischen Niveau. Also kein Musik-Kracher dabei und gute Sounds und Effekte.

Fazit: Erstmal herzlichen Glückwunsch zur 50sten Folge. Aber auch wenn ein Flash-PC-Spiel auf der CD ist und diese sich in einem Schuber befindet, kann die Story nicht überzeugen. Für die Fans der Fünf Freunde ein Muss. Passend dazu gibt es zum Jubiläum die ersten drei Folgen mit den alten Sprechern in einem Schuber - die sollte man einfach mal daneben hören ...


Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de