Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

TKKG - 43 - Gefangen in der Schreckenskammer (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Es trifft die TKKG-Freunde wie ein Schock - Gaby ist verschwunden! Wer steckt dahinter? Haben die Horror-Mönche damit etwas zu tun? Wer steckt überhaupt hinter diesem Namen? Tim, Karl und Klößchen wollen alles über die Horror-Mönche wissen - und erleben eine Überraschung nach der anderen, denn sie haben es mit Leuten zu tun, die eine "Macke" haben.

Dauer: ca. 50 Minuten

Autor: Stefan Wolf
Buch: H.G. Francis
Regie: Heikedine Körting
Musik : Phil Moss
Redaktion: Hedda Kehrhahn
Künstlerische Gesamtleitung: Dr. Beurmann

Bestellnummer:
515 832.0 (MC)




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

maringo (15.09.2008)
derlukas (18.02.2008)
sledge (17.02.2008)
karloploktschek (13.03.2007)
sartie (05.12.2006)
walker (03.11.2006)
franchise (25.01.2006)
luschnerwaldi (21.01.2006)
graf cula (31.08.2005)
teekay (03.12.2004)
kacktus (14.05.2004)
ava adore (25.03.2004)
ian carrew (27.05.2003)
torpedo (18.02.2003)
blacktiger (08.08.2002)
markus (05.06.2002)
samsa (02.06.2002)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von ian carrew :
Eigentlich hätte Veronika Neugebauer hier schon eine Pause machen können, so wenig spricht sie hier. Na gut - Gaby wurde (mal wieder) entführt. Aber eigentlich finde ich diesmal die Story sehr gelungen. Das hängt vielleicht damit zusammen, dass damals die Entführungsfolgen noch nicht so abgelutscht waren. Kritikpunkt: manchmal möchte man Kommissar Glockner zurufen:"Hallo! Aufwachen! Ihre Tochter wurde entführt!" Edgar Bessen spricht den Kommissar derart emotionslos, dass keinerlei väterliche Sorgen zu spüren sind. Große Klasse dagegen die Rolle des zukünftigen TKKG-Erzählers Günter König. Er spricht den untadeligen Internatsdirektor Hartholz - megacool und zum Totlachen. Auch Gottfried Kramer überzeugt in seiner Rolle als durchgenallter Psychologe! Bei der Musik fällt auf, dass die seltenen Stücke aus den drei ??? - der heimliche Hehler - zum Einsatz kommen. Eine Rarität!
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de