Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

TKKG - 135 - Der Meisterdieb und seine Feinde (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Schwarze Schafe gibt es überall - auch unter Politikern, Wirtschaftsbossen, Medien- und Sportstars. Auffällig viele von ihnen werden Opfer des Phantoms, eines geheimnisvollen Einbrechers, der längst als der Meisterdieb gilt. Keine Alarmanlage kann ihn aufhalten. Unerkannt dringt er in die Häuser der Reichen ein. Kein Safe hält ihm Stand. Er raubt Wertsachen. Aber er findet auch Unterlagen der besonderen Art - und die sind heißer als die Hölle. Angst breitet sich aus in der TKKG-Stadt.

Dauer: 49.56 Minuten

Produktion und Regie: Heikedine Körting
Effekte:André Minninger
Cover Illustration: Reiner Stolte
Design: Atelier Schoedsack
Verlag: BMG Ariola Miller GmbH Eine BMG Ariola Miller Produktion

VÖ: 13.01.2003

Bestellnummer:
CD: 74321 93820 2 / MC: 74321 93820 4




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

franchise (14.11.2011)
sledge (04.08.2009)
tvfreundchen (17.01.2007)
walker (16.06.2005)
chris! (30.06.2003)
carbonteufel (26.06.2003)
lord gösel (13.02.2003)
chrizzz (20.01.2003)
steveo (15.01.2003)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von carbonteufel :
Es ist zum Mäusemelken! 46 Minuten tolle Hörspielspannung - dann verreisst ein dämlicher Schluß die ganze Story! Warum müssen die Kiddies Schwerverbrecher zusammenschlagen? Hätte es nicht gereicht, einen anderen als den korrupten Polizisten (er ist den Kindern ja von Anfang an nicht geheuer), einzuweihen bzw. die Polizei auf den Friedhof zu rufen? Dieses bemerkenswerte Milieu-Hörspiel hätte als eines der besten der TKKG-Reihe durchgehen können! TKKG haben einen sehr geringen Anteil an der Handlung, was der Story in diesem Fall zum Vorteil gereicht: erst nach 10 Minuten kommen sie ins Spiel. Wäre doch nur der Schluss genauso sparsam mit ihrem Eingreifen gestaltet worden... 70% (Handlung 50, Sound 90), mit realistischerem Ende hätten es 85 sein können...
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de