Hier befindest Du Dich jetzt: Home > Hörspiele > Serienauswahl:

TKKG - 59 - Trickdieb auf Burg Drachenstein (Europa)

vorherige Folge <<< | >>> nächste Folge





 
Nur registrierte Benutzer können
Schnellbewertungen abgeben!



Krimi und Detektiv - Krimi und Detektiv
Abenteuer - Abenteuer
=> Nur registrierte User können Genres abgeben <=
 

Beschreibung:

Ein Schulfreund lädt die TKKG-Bande übers Wochenende in das Luxus-Hotel seiner Eltern ein. Es ist die Burg Drachenstein, die voller historischer Kostbarkeiten steckt. Zur selben Zeit wohnt ein international gesuchter Dieb im Hotel. Will er die wertvolle Handschrift aus dem 17. Jahrhundert stehlen?

Dauer: ca. 50 Minuten

Autor: Stefan Wolf
Buch: H.G. Francis
Regie: Heikedine Körting
Musik und Effekte: Tonstudio EUROPA
Redaktion: Hedda Kehrhahn
Künstlerische Gesamtleitung: Dr. Beurmann

Bestellnummer:
514 319.5 (MC)




Tracklisting anzeigen



Kommentare:

ian carrew (11.09.2010)
sartie (12.11.2008)
harrys.morgan (03.09.2007)
maringo (12.07.2007)
anisgasthmi (29.06.2007)
sledge (21.03.2007)
walker (02.01.2007)
pat3177 (07.06.2006)
franchise (19.04.2006)
luschnerwaldi (22.01.2006)
ava adore (20.08.2004)
chrizzz (18.07.2004)
kacktus (14.05.2004)
freddynewendyke (02.02.2004)
andele (03.01.2004)
chris! (10.07.2003)
yakuri (02.04.2003)
torpedo (25.02.2003)
klößchen (13.05.2002)
klößchen (07.05.2002)
nismo23 (02.07.2001)



Registrierte Benutzer
können Hörspiele kommentieren




  Kommentar von andele :
Ich war sehr positiv überrascht von dieser Folge, da ich von ihr als eine reine Kassettenfolge ohne Buchvorlage wesentlich weniger erwartet hatte. Die Story wird durchzogen von einer passenden und spannenden Atmosphäre, was vor allem an der Stelle, an der sich Karl und Tim an der hohlen Eiche befinden und den Geheimgang entdecken, deutlich wird. Die Sprecher sind alle gut und an der Musik gibt es auch nichts auszusetzen. Das einzige, was mich verwundert hat, ist der Umgang der TKKG - Genossen mit ihrem angeblichen "Freund", dem sie nichts erzählen wollen, da er ja angeblich sofort "zu seinen Eltern rennt und ihnen alles erzählen würde". Das klingt nicht gerade nach einem wahren Freund. Naja, solche Personen tauchen bei TKKG ja meistens sowieso für 1 Folge auf und sind keine beständigen Elemente. Für diese Folge ist mein Fazit aber trotzdem: *****
Bestellen bei amazon.de


Kontakt: CHRizzz | eMail: chrizzz@hoerspiele.de
Grafik by lillebror@hoerspiele.de